Galerie van Almsick zeigt Manfred Henninger

Westfalen - Die Galerie van Almsick in Gronau-Epe zeigt vom 23. August bis zum 27. September 2015 Arbeiten von Manfred Henninger. Er wurde am 2. Dezember 1894 in Backnang (Baden-Württemberg) geboren. 1914 freiwilliger Kriegseinsatz. Die Konfrontation mit massenhaftem Leiden und Tod macht ihn zum leidenschaftlichen Kriegsgegner. 1919 begann das Studium an der Akademie Stuttgart und 1922 studierte er an der Kunstakademie Dresden bei Kokoschka. … [Weiterlesen...]

Werke von Max Pfeiffer Watenphul bei Almsick

Westfalen - Max Peiffer Watenphul gilt als ein »Lyriker der Malerei« (Sabine Fehlemann). Er steht in einer Reihe mit anderen deutschen Malern, für die die italienische Landschaft Arkadien darstellte: Adam Elsheimer, Johann Friedrich Overbeck, Julius Schnorr von Carolsfeld und Hans von Marées. Die Galerie Georg van Almsick widmet der bedeutenden Künstlerpersönlichkeit  bis zum 21. Dezember eine Ausstellung mit Stillleben und Landschaften des … [Weiterlesen...]

Ortstermin an der Ölfundstelle in Gronau-Epe

Westfalen – Am 12. April wurde in Gronau-Epe Umweltalarm ausgelöst, nachdem ein Pächter auf seiner Weide im Amtsvenn Erdöl entdeckte. Weitere Ölaustritte wurden am 15. April in einem Waldstück und Vogelschutzgebiet sowie auf dem angrenzenden Hof der Familie Sundermann bemerkt. Westfalium hat sich gut vier Monate nach dem Ölfund vor Ort ein Bild von den Arbeiten zur Beseitigung des Schadens und zur Ursachenfindung gemacht. [slideshow id=9 w=580 … [Weiterlesen...]

Galerie van Almsick zeigt Horst Janssen

Westfalen - Das Werk von Horst Janssen ist so fazettenreich wie seine Kunst. Jetzt zeigt die Gronauer Galerie van Almsick eine Auswahl von Radierungen und Lithographien. Die Ausstellung ist vom 6. Juli bis zum 24. August in Gronau-Epe zu sehen. Horst Janssen war ein enfant terrible und ein äußerst produktiver Künstler. Er wurde am 14. November 1929 in Hamburg geboren und starb dort am 31. August 1995. Janssen studierte in Hamburg an der … [Weiterlesen...]

Feine Köstlichkeiten aus dem Fachgeschäft

Westfalen - Wer beim Speisen auf Genuß Wert legt, der ist ständig auf der Suche nach ausgesuchten Produkten und Spezialitäten. Für den Alltag mag der Lebensmittelmarkt um die Ecke ja reichen, wer wirkliche Köstlichkeiten auf den Tisch zaubern will, der wird sicherlich gerne in einem Feinkostgeschäft einkaufen. Hier stehen Qualität an erster Stelle. Das Delikatessengeschäft von Lintel ist weit über Gronau-Epe hinaus für seine exzellente … [Weiterlesen...]

Retrospektive zum westfälischen Expressionismus

Westfalen -  Er zählt zur sogenannten verlorenen Generation: Der Expressionist Heinrich Schlief. Zu seinem 120. Geburtstag zeigt die Galerie van Almsick in Gronau-Epe vom 11. Mai bis zum 6. Juni eine beeindruckende Retrospektive. Der 1894 geborene Künstler ist heute ein über Westfalen hinaus bekannter Expressionist. 1907 sah der junge Heinrich Schlief in den Soester Gassen Christian Rohlfs, der aus seinem Hagener Atelier nach Soest zum … [Weiterlesen...]

Afrikanische Kunst bei van Almsick

Westfalen - Vom 9. März bis zum 4. April zeigt die Galerie van Almsick in Gronau-Epe beeindruckende Kunstwerke von zwei der profiliertesten Künstler aus Afrika. Simoni Dastani und George Lilanga gehören zu den international bekanntesten Künstlern des schwarzen Kontinents. Ihre Werke sind denn auch auf vielen Ausstellungen international gezeigt worden und hängen beziehungsweise stehen in namhaften Museen. Simoni Dastani ist einer der … [Weiterlesen...]

Robert Lindner schuf fühlbare Bilder

Westfalen - Alles ist Bewegung. So erscheinen die wuchtigen Gemälde des Wiener Malers Robert Lindner.  In einer Gedächtnisausstellung gedenkt die Galerie van Almsick in Gronau-Epe zwischen dem 26. Januar bis zum 28. Februar des Künstlers, der im vergangenen Jahr verstorben ist. Robert Lindner studierte Philosophie und Psychologie, ehe er zu Rudolf Hausner und Arik Brauer an die Kunstakademie Wien kam. Diese starken Lehrer waren jedoch nur … [Weiterlesen...]

Bilder voller lyrischer Dynamik

Westfalen - Vom 10. November bis zum 22. Dezember 2013 zeigt die Galerie van Almsick in Gronau-Epe in ihrer Weihnachtdsausstellung Gouachen und Radierungen von Nissan Engel. 1931 in der Stadt Haifa (Israel) geboren, besuchte Engel die Bezalei School of Art in Jerusalem. Später studierte er in Straßburg und New York, wo er einige Jahre lebte, bevor er nach Paris übersiedelte. Nissan Engel hat aus dem lyrischen Charakter der Musik Formen … [Weiterlesen...]

Robert Hammerstiel: Gestalten mit großer Abstraktion

Westfalen - Die Galerie van Almsick in Gronau-Epe zeigt vom 17.  Februar bis zum 24. März eine umfassende Hommage zum 80. Geburtstag von Prof. Robert Hammerstiel. Bekannt und berühmt geworden ist der Künstler vor allem durch seine beeindruckenden Holzschnittarbeiten und seine Gemälde mit einem beeindruckenden Abstraktionsgrad. "Die Technik des Holzschneidens fordert eine Genauigkeit und Strenge, eine Konzentration sondergleichen. Durch … [Weiterlesen...]