Generationen-Clash für die ganze Familie

Münster - Wenn neue Nachbarn einziehen kann das nerven, vor allem wenn die neuen nicht den Erwartungen entsprechen. Das Wolfgang Borchert Theater zeigt an Pfingsten (8.-10.6.) die Komödie "Wir sind die Neuen". Der knappe und teure Wohnungsmarkt bringt die Alt-68er Anne, Johannes und Eddi auf die Idee wieder eine WG zu gründen. Die Nachbarn, drei junge Studierende kurz vor dem Examen, sind nicht erfreut über Partys, laute Musik und … [Weiterlesen...]

Münster: Dinosaurier hautnah erleben

Münster - Wer dem Tyrannosaurus Rex, einem urzeitlichen Giganten, immer schon einmal Auge in Auge begegnen wollte, der darf sich freuen. Denn die Original Blockbuster-Ausstellung „DINO WORLD - Eine Reise in die Welt der Giganten“ aus den USA verwandelt die Messehalle Nord des Messe und Congress Centrums der Halle Münsterland vom 29. Juni bis 8. September in eine faszinierende Urzeitwelt. Auf rund 2.000 Quadratmetern können kleine und große … [Weiterlesen...]

Sparkassen fördern mit 480 Millionen Euro

Münster - Die 60 Sparkassen in Westfalen-Lippe haben im Jahr 2018 140,5 Millionen Euro gespendet, gestiftet oder an kommunale Träger ausgeschüttet – das ist in der Sparkassenorganisation ein Spitzenwert. Sie zahlten darüber hinaus 340 Millionen Euro gewinnabhängige Steuern. „Insgesamt geben die Institute also fast eine halbe Milliarde Euro in die Region zurück", so Professorin Buchholz. „Die Sparkassen sind die mit Abstand größten Förderer … [Weiterlesen...]

Neue Ausstellung in der Produzentengalerie SO-66

Münster - Die Amseln singen, als blühten sie - und die zehn SO-66 Künstlerinnen eröffnen am 5. Mai die neue  Gemeinschaftsausstellung der Produzentengalerie.  Der Wonnemonat Mai steht für Neubeginn, Überschwang und Lebensfreude und bietet  die Motive für die unterschiedlichen künstlerischen Ansätze. Doch auch die Schatten, die mit problematischen  Fragestellungen unserer Gegenwart immer ebenfalls präsent sind, finden in einigen  Arbeiten dieser … [Weiterlesen...]

Borchert Theater: Kwant gegen Kant

Die Zukunft hat längst begonnen: Alexa, Siri und Cortana lesen uns unsere Wünsche von den Lippen ab, kaum haben wir den Mund aufgemacht. Die Sprachassistenten sind Spielzeug, Erfüllungsgehilfe und Aufzeichnungsgerät in einem. Alles, was wir äußern wird gnadenlos gespeichert, Fragen werden unmittelbar beantwortet und Aufträge prompt erledigt. Im Hintergrund wird alles festgehalten und verarbeitet. Die Sprachassistenten sind Teil der großen … [Weiterlesen...]

ECON TEL feiert Firmenjubiläum

Münster - Die Firma ECON TEL wird 25 Jahre alt. Der Vertriebsdienstleister aus Münster-Wolbeck wurde im Oktober 1994 gegründet und kann damit bereits auf ein Vierteljahrhundert Erfahrung in der schnelllebigen Vertriebsbranche zurückblicken. „Ein sensationeller Erfolg“, so Firmengründer und Inhaber Dieter Fialla. „Als wir damals am Küchentisch die Idee entwickelten, hätten wir uns das nicht träumen lassen.“ Aus der Idee wurde über die … [Weiterlesen...]

Westfalen-Vorstand Reiner Ropohl verabschiedet

Münster - Nach über 16 Jahren in den Diensten der Westfalen Gruppe tritt der langjährige Vertriebsvorstand Reiner Ropohl (63) in den wohlverdienten Ruhestand. In einem Festakt würdigten die Unternehmerfamilie Wolfgang und Renate Fritsch-Albert, Vorstandskollegen und zahlreiche Wegbegleiter den „Rheinländer in den Reihen der Westfalen". „Sie haben ein modernes, zukunftsfähiges Tankstellengeschäft geschaffen – bestehend aus Shop, Wäsche, … [Weiterlesen...]

Borchert Theater: “Die Marquise von O.”

Münster - "Die Marquise von O." feiert am Donnerstag, 24. Januar, um 20 Uhr im Wolfgang Borchert Theater Premiere. Die Novelle von Heinrich von Kleist hat nach über 200 Jahren nichts an Aktualität eingebüßt. Tanja Weidner hat eine Fassung für eine Schauspielerin (Rosana Cleve) geschrieben, die mit starken Worten und bewegenden Bildern zeigt, wie eine Frau nach einer Vergewaltigung ihr Schicksal mutig in die Hand nimmt. Unwissentlich … [Weiterlesen...]

Daimler Vorstand bei BERESA in Münster

Münster - Britta Seeger, Vorstandsmitglied der Daimler AG und dort verantwortlich für den Bereich Mercedes-Benz Cars Vertrieb, traf am 5. November 2018 mit der Geschäftsführung der BERESA-Gruppe am Standort Münster zusammen. Auf der Agenda stand neben einer Betriebsbesichtigung der intensive Austausch über neue Vertriebskonzepte. Neben einer Betriebsbesichtigung, bei der es um die Umsetzung von Konzernvorgaben und die Integration … [Weiterlesen...]

Shakespeare auf schwankenden Planken

Münster - Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Im Stadthafen von Münster herrscht seit Wochen schon geschäftiges Treiben. Das Wolfgang-Borchert-Theater inzeniert Shakespeares „Sturm“ als sommerliches Open-Air-Spektakel. Die Bühne schwimmt im Hafenbecken. Auf der Rückseite des Flechtheim-Speichers ist eine große Zuschauertribüne mit Blick aufs Wasser aufgebaut. Die geschäftige Hafenmeile kommt schließlich als Hintergrund noch … [Weiterlesen...]