Talsperren: Pegel sinken – Ruhrverband schafft “Platz”

Essen - Die Talsperren-Pegel sinken langsam, heißt es in einer Pressemitteilung des Essener Ruhrverbandes (www.ruhrverband.de). Der Verband hat nach diesen Angaben damit begonnen, die Füllstände seiner Talsperren im Sauerland kontrolliert zu reduzieren. Da für die nächsten Tage keine größeren Niederschlagsmengen vorhergesagt sind, werden die Abflüsse weiter rückläufig sein. Um für etwaige weitere Regenereignisse gewappnet zu sein, ist es … [Weiterlesen...]

Bürger forschen: Wie gut ist das Leitungswasser?

Bochum - Selbst ihr Leitungswasser erforschen, dazu sind die Bochumerinnen und Bochumer eingeladen. "Citizen Science zur Wasserqualität auf dem letzten Meter" hat das Dezernat Wissenschaftskommunikation der Ruhr-Universität Bochum (RUB) seine Information zum Projekt getitelt. Ein bürgerschaftliches Projekt mit wissenschaftlichem Blick auf jenes kühle Nass, das zwischen Hausanschluss und Wasserhahn in Küche, Bad und Gartenschlauch fließt. Bis es … [Weiterlesen...]