Gastliche Herberge im Schatten der Abtei

Westfalen - Der Klosterkrug wurde 1732 erbaut - Gepflegte Gastlichkeit mit vortrefflich Speis und Trank dienen hier seit jeher einer gesunden Lebensführung, die Körper und Seele zusammenhält. Das Hotel Restaurant Klosterkrug in Marienmünster ist heute ein freundlicher Familienbetrieb. Das bekannte Haus im Schatten der altehrwürdigen und berühmten Benediktinerabtei Marienmünster liegt verkehrsgünstig zwischen Detmold und Höxter und ist … [Weiterlesen...]

Klosterkrug: Gastlichkeit im Schatten des Klosters

Marienmünster - Der Klosterkrug wurde 1732 erbaut - Gepflegte Gastlichkeit mit vortrefflich Speis und Trank dienen hier seit jeher einer gesunden Lebensführung, die Körper und Seele zusammenhält. Das Hotel Restaurant Klosterkrug in Marienmünster ist heute ein freundlicher Familienbetrieb. Das bekannte Haus im Schatten der altehrwürdigen und berühmten Benediktinerabtei Marienmünster liegt verkehrsgünstig zwischen Detmold und Höxter und ist … [Weiterlesen...]

Vörden: Wirtshaus mit besonderem Charme

Westfalen - Wer den Charme alter Bauernhäuser liebt, sich für ursprüngliches Fachwerk, liebevoll eingerichtete Nischen und Emporen begeistern kann, der ist als Gast im Wirtshaus Am Brunnen bestens aufgehoben. Mitten im schönen Luftkurort Vörden liegt das um 1730 erbaute urgemütliche und gastliche Bauernhaus. Auch für Radwanderer ist das Wirtshaus eine gute Adresse: Man findet es direkt am Fernradweg R1 gelegen. Köchin Antje Lange führt … [Weiterlesen...]

„Süße Ruh‘ …“: Westfälischer Droste Sommer 2013

Westfalen – Die Ausstellung „Westfälischer Droste-Sommer 2013“ steht unter dem Titel „Süße Ruh‘, süßer Taumel im Gras“, dem ersten Vers des Gedichts „Im Grase“ aus Drostes Spätwerk. Dem Thema entsprechend werden die Besucher an ebenso schöpferische Orte geführt wie im Gedicht beschrieben: Bis 14. Juli: Burg Hülshoff in Havixbeck 20. Juli bis 25. August: Abtei Marienmünster 31. August bis 29. September: Haus Rüschhaus in … [Weiterlesen...]