WBT für den Monica-Bleibtreu-Preis nominiert

Münster - Das Wolfgang Borchert Theater ist zum siebten Mal zu den Hamburger Privattheatertagen eingeladen. "Ghetto", das Schauspiel mit Musik von Joshua Sobol, wird das diesjährige Festival am 19. Juni im Altonaer Theater eröffnen. Über 80 Theater haben sich mit bis zu drei Produktionen beworben. Die zwölf nominierten Stücke werden vom 19. Juni bis 1. Juli 2018 an verschiedenen Theatern in Hamburg gezeigt und von einer Fachjury bewertet, … [Weiterlesen...]

Premiere von “Ghetto” im Borchert Theater

Münster - Joshua Sobols "Ghetto" feiert am Donnerstag, 25. Januar 2018, Premiere am Wolfgang Borchert Theater. Meinhard Zanger inszeniert das Schauspiel mit Musik, das erinnert an eine Zeit, in der Menschen aufgrund ihrer Religion ausgegrenzt und menschenverachtend behandelt wurden und das gleichzeitig die identitätsstiftende Wirkung von Kultur deutlich  macht. 1942 im jüdischen Ghetto von Wilna. Jakob Gens, Chef der jüdischen … [Weiterlesen...]