Flugkapazitäten in 2021 stark gestiegen

Flugkapazitäten am Flughafen Münster-Osnabrück in 2021 stark gestiegen: 62 Prozent mehr Fluggäste in 2021. Es gibt mehr Ziele und Flüge in 2022. Auch das Jahr 2021 stand zu großen Teilen unter dem Eindruck der Corona-Pandemie. Insbesondere das erste Halbjahr war deutschlandweit von umfassenden Lock-Down-Maßnahmen geprägt. Trotzdem konnte durch ein sehr erfreuliches zweites Halbjahr die Passagierzahl am Flughafen Münster/Osnabrück in 2021 … [Weiterlesen...]

Karriere im Nordwesten

Wichtige Karriere-Termine in Münster und am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO): Am 20. und 21. November verwandelt sich der weitläufige FMO-Passagierterminal in einen Brutkasten für beruflichen Erfolg. Hochschulen wie die FH Münster und die FOM sind auf der jobmesse münster/osnabrück ebenso vertreten wie die Landmaschinenhersteller Amazone und Krone, die Finanzverwaltung und die Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen, Logistiker wie Fiege oder … [Weiterlesen...]

Flughafen Münster Osnabrück mit weniger Fluggästen

Münster/Osnabrück: 992.553 Fluggäste nutzten im vergangenen Jahr den Flughafen Münster/Osnabrück (FMO). Gegenüber dem Jahr 2018 wurden damit 3,3 Prozent weniger Fluggäste gezählt. Trotzdem bewerten die Gesellschafter des FMO das Jahresergebnis als äußerst positiv, da Anfang 2019 die Fluggesellschaft Germania bekanntermaßen den Betrieb eingestellt hatte. Germania hatte am FMO einen Anteil von rund 30 Prozent.  Die aufkommensstärksten … [Weiterlesen...]

FMO Sommerflugplan 2019 schließt Germania-Lücke

Greven - Die Germania-Lücke kann im FMO Sommerflugplan 2019 wenigstens zum Teil geschlossen werden: Die Gespräche mit vier weiteren Fluggesellschaften – neben Corendon Airlines - können wohl im Sommerprogramm 2019 die verlorenen Passagierzahlen nach der Insolvenz der Germania größtenteils ausgleichen. Der FMO konnte gleich mehrere Fluggesellschaften davon überzeugen, in diesem Sommer mehr Plätze anzubieten. SunExpress, Laudamotion, … [Weiterlesen...]

FMO Million: Jubiläums-Fluggast geehrt

FMO Million - Am gestrigen Mittwoch konnte am Flughafen Münster/Osnabrück der 1.000.000ste Fluggast des Jahres 2018 begrüßt werden. Erstmalig seit 2012 wurde damit am FMO die Millionengrenze wieder überschritten. Prof. Dr. Dr. Joachim Cuntz aus Münster war der Jubiläums-Fluggast und wurde vom Aufsichtsratsvorsitzenden des Flughafens, Osnabrücks Oberbürgermeister Wolfgang Griesert, von Münsters Stadtdirektor Thomas Paal und … [Weiterlesen...]

BERESA startet mit dem Bau des AirportCenters

Am 7. November 2018 erfolgte der erste Spatenstich für das AirportCenter der BERESA-Grup­pe, das die 18 Standorte in den internen Administrations- und Vertriebsprozessen deutlich entlasten soll. Die Fertigstellung ist für Ende 2019 geplant. Das BERESA AirportCenter legt den Grundstein für ein weiteres Kapitel in der Entwicklung der Auto­handelsgruppe. Am 7. November erfolgte der erste Spatenstich auf dem ca. 42.000 Quadratmeter großen … [Weiterlesen...]

FMO Sommerfest – buntes Programm

Münster/Osnabrück - Am kommenden Sonntag, 10. Juni 2018, in der Zeit um 11.00 Uhr hebt wieder das FMO-Sommerfest am Flughafen Münster/Osnabrück ab. Bis 18:00 geht die große Sommersause für die ganze Familie. Ein buntes Bühnenprogramm, präsentiert von Radio RST, sorgt für abwechslungsreiche Unterhaltung. Besonders der Auftritt von Herrn H. und Frank und seinen Freunden werden das Publikum begeistern. Außerdem stehen den kleinen Besuchern … [Weiterlesen...]

FMO: Erstflug nach Bodrum gestartet

Münster-Osnabrück - Pünktlich um 10.30 Uhr hob heute erstmalig vom Flughafen Münster/Osnabrück ein Flugzeug zum türkischen Urlaubsort Bodrum ab. Die mit 162 Fluggästen voll besetzte Maschine vom Typ 737-400 der Fluggesellschaft Tailwind Airlines startet ab sofort jeden Donnerstag in die beliebte Urlaubsregion an der türkischen Ägäis. Initiiert hatte die neue Flugverbindung der Reiseveranstalter FTI. Reisen vom FMO nach Bodrum sind in jedem … [Weiterlesen...]

Germania baut Angebot am FMO weiter aus

Münster – Die unabhängige deutsche Fluggesellschaft Germania reagiert auf die stetig steigende Nachfrage am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) und stationiert in diesem Sommer wieder ein Flugzeug vom Typ Airbus A321 im Münsterland. Die Maschine mit einer Kapazität von 210 Sitzplätzen ersetzt einen der beiden bisher in der Planung vorgesehenen A319 mit jeweils 150 Sitzplätzen. Darüber hinaus hat die Airline ihre Flugplanung für die Wintersaison … [Weiterlesen...]

Am FMO gibt es die Messe „Reise & Freizeit“

Greven - Am 27. und  28. Januar 2018 öffnet der Flughafen Münster/Osnabrück bereits zum achten Mal seine Türen für die Messe „Reise & Freizeit“. Reise- und freizeitinteressierte Besucher haben dann Gelegenheit, sich ein Wochenende lang bei mehr als 130 Ausstellern zu den Themen Reise, Freizeit und Erholung wertvolle Tipps zu holen. Neben dem Angebot lokaler, regionaler und nationaler deutscher Tourismusorganisationen und Reiseanbieter … [Weiterlesen...]