Wettbewerb „Jugend gestaltet“ startet

Hörstel - Kunstinteressierte aufgepasst: Der freie Kreativ-Wettbewerb „Jugend gestaltet“ im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel beginnt! Alle Schülerinnen und Schüler zwischen sechs und 21 Jahren aus dem Kreis Steinfurt sind eingeladen, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen. Es sind Arbeiten aus allen künstlerischen Bereichen zugelassen, Thema und Arbeitstechnik können dabei von den Bewerbern frei gewählt werden. Ziel des … [Weiterlesen...]

Wertvolle Post: Eine Kunstaktion auf hoher See

Westfalen - Anne Berlit sammelt geheime und persönliche Nachrichten und schickt diese als Flaschenposten auf eine Reise um die Welt. Erleben Sie die Künstlerin am 23. und 24. September in Cuxhaven und werden Sie Zeuge eines einzigartigen Kunstereignisses. E-Mails, Skype und Messenger: auf digitalem Wege werden wir mit Nachrichten regelrecht überflutet, so dass diese im Einzelnen oftmals gar nicht mehr bewusst wahrgenommen werden können. – … [Weiterlesen...]

Kloster Gravenhorst: Alles um die Mühle

Westfalen - Die Gravenhorster Klostermühle steht im Mittelpunkt des diesjährigen Denkmaltages „Handwerk, Technik, Industrie“ im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst am Sonntag, 13. September. „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“: Um 12 Uhr spricht Dr. Uta C. Schmidt in ihrem Vortrag „Mühle. Müller. Müllerin“ darüber, wie tief das traditionelle Handwerk der Müllerei unseren Sprachschatz geprägt hat, und um 14 Uhr erzählt sie Geschichten von … [Weiterlesen...]

Spielerische Installationen

Westfalen - In einem riesengroßen, rot glänzenden, birnenförmigen Gefäß steckt ein Mensch. Wie ein Stehaufmännchen neigt sich das Objekt mit einem gefährlichen Schwung nach unten.  Diese Installation gehört zu der aktuellen Ausstellung im Kloster Gravenhorst. Ihr Titel: "in Situ Ludi / Spiele vor Ort", die noch bis zum 1. Mai gezeigt wird. Hoch oben auf dem Dachgestühl wartet eine andere Person auf ihren Auftritt. Auf dem Boden … [Weiterlesen...]