Köstliche Schinken reifen im Sauerland

Westfalen - Luftgetrocknet oder geräuchert - köstlich ist er allemal - der Schinken von Feinkost Henke in Schmallenberg-Oberkirchen. Sein unvergleichlicher Geschmack hat viele Freunde, übrigens weit über das Sauerland hinaus. Kein Wunder: "Wir arbeiten gänzlich ohne Chemie und jeder unserer Schinken ist ein Unikat“, erklärt Werner Henke der gemeinsam mit seiner Frau Susanna seit 1988 das Feinkostgeschäft Henke führt und damit die nun schon über … [Weiterlesen...]

Westfälisch aus purer Überzeugung

Westfalen - Gute Gastronomie hat meist eine lange Familientradition - und 300 Jahre sind ein rekordverdächtiger Zeitraum. Beim Hotel-Restaurant Schettel im sauerländischen Olsberg-Bigge geht die Geschichte nachweislich bis ins Jahr 1713 zurück. „Matthäus Krüper und Elisabeth Stahlschmidt haben auf Gott vertraut und dieses Haus erbaut am 30. Mai 1713“, so steht es auf dem uralten Eichenbalken, der heute noch in der urgemütlichen Bauernstube des … [Weiterlesen...]