Auftakt mit Percussions und Trompeten

Münster - An diesem Wochenende liegt im Herzen Münsters Musik in der Luft: Die drei wichtigsten musikalischen Säulen der Stadt – das Sinfonieorchester Münster, die Westfälische Schule für Musik und die Musikhochschule feiern ihren 100. Geburtstag mit einem klangvollen Jubiläums-Open-Air – vom 8. bis 10. Juni – auf dem Prinzipalmarkt. Für einen gebührenden Auftakt sorgte heute Mittag die Formation Symphonic + mit einem abwechslungsreichen Konzert … [Weiterlesen...]

Münster: Theater im Planetarium

Münster - Vom Publikum begeistert aufgenommen wurde das neue Theaterstück "Fräulein Becker". Das renommierte Münsteraner Locationtheater Freuynde + Gaesdte ist im Juni 2019 nun noch einmal für drei Aufführungen zu Gast im Planetarium des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), um ihr überraschendes Abenteuer zu präsentieren. Das von Freuynde + Gaesdte exklusiv für das Planetarium in Münster erstellte Stück können die Zuschauer und … [Weiterlesen...]

„Carmina Burana“ erklingt auf dem Prinzipalmarkt

Münster - MünsterMusik ist in aller Munde – und in aller Ohren. 2019 feiern Sinfonieorchester Münster, Westfälische Schule für Musik und Musikhochschule ihren 100. Geburtstag mit mehr als 80 Veranstaltungen. Ein großes Highlight des Jubiläumsjahres steht kurz bevor: Vom 8. bis 10. Juni lädt der münstersche Dreiklang mit einem Open-Air auf den Prinzipalmarkt ein. Höhepunkt ist das SCRATCH-Konzert am Sonntagabend, das die einmalige Gelegenheit … [Weiterlesen...]

Generationen-Clash für die ganze Familie

Münster - Wenn neue Nachbarn einziehen kann das nerven, vor allem wenn die neuen nicht den Erwartungen entsprechen. Das Wolfgang Borchert Theater zeigt an Pfingsten (8.-10.6.) die Komödie "Wir sind die Neuen". Der knappe und teure Wohnungsmarkt bringt die Alt-68er Anne, Johannes und Eddi auf die Idee wieder eine WG zu gründen. Die Nachbarn, drei junge Studierende kurz vor dem Examen, sind nicht erfreut über Partys, laute Musik und … [Weiterlesen...]

Sommernachtsträume in Nordkirchen

Nordkirchen - Open-Air-Konzert, synchrones Musikfeuerwerk, Schloss-Illumination, farbige Wasserspiele und Licht- und Feuerchoreographie - dafür steht das beliebte Klassik-Konzert "Sommernachtsträume am Wasserschloss Nordkirchen". Erleben Sie mit der „Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg“ am Freitag, 28. Juni 2019, unter dem Motto „Träume unterm Sternenhimmel“ einen unvergesslichen Sommerabend an einem der schönsten Barockschlösser … [Weiterlesen...]

Jubiläums-Open-Air im Herzen von Münster

Münster - Wenn Sinfonieorchester Münster, Westfälische Schule für Musik und Musikhochschule Münster 100 Jahre alt werden, ist das nicht nur ein historisches Ereignis, sondern vor allem ein Grund zu feiern: die Musik und Münster. Am Pfingstwochenende – vom 8. bis 10. Juni – lädt der münstersche Dreiklang mit einem abwechslungsreichen Jubiläums-Open-Air vor historischer Kulisse des Prinzipalmarkts alle Musikliebhaber ein mitzufeiern – und sogar … [Weiterlesen...]

Peter Pan feiert Premiere auf der Freilichtbühne

Hallenberg - Peter Pan – das ist die wunderbare Geschichte von dem Jungen, der nicht erwachsen werden will. Mit der Bande der Verlorenen Kinder lebt er im sagenumwobenen Nimmerland. Hier erleben sie phantastische Abenteuer. Zusammen mit frechen Elfen und tapferen Indianern stellen sich Peter Pan und die Kinder dem schrecklichen Käpt’n Hook mit seiner Piratenbande entgegen. Die Freilichtbühne Hallenberg zeigt „Peter Pan“ in einer … [Weiterlesen...]

Recklinghausen: Das Ende ist nah

Recklinghausen - Das war kein Abend der leisen Töne: Der Tanzabend „Grand Finale“ des israelischen Choreografen Hofesh Shechter bei den Ruhrfestspielen in Recklinghausen imaginiert den nahenden Weltuntergang mit düsteren, geradezu schmerzenden Bildern und schier unglaublichen Szenen. Hofesh Shechter lässt dazu mit stampfenden Rhythmen, harten Beats, hämmernden Percussions und wummernden Bässen aus Subwoofern nicht nur die Puppen seines Ensembles … [Weiterlesen...]

Das Philosophische Café feiert Geburtstag

Münster - Seit fünf Jahren kommen alle zwei Monate Menschen im Wolfgang Borchert Theater zusammen, die gemeinsam philosophieren. Das Philosophische Café ist schon längst kein Geheimtipp mehr, ist das Foyer des Theater doch regelmäßig voll. An diesem Sonntag, 2. Juni, dreht sich alles um die "Philosophie des Verzeihens". Prof. Dr. Christa Runtenberg hat dazu die Osnabrücker Philosophie-Professorin Susanne Boshammer eingeladen. Das … [Weiterlesen...]

Bocholt: Kabarettist Rolf Miller im Textilwerk

Bocholt - Das Halbsatz-Phänomen zeigt uns, dass wir nicht alles glauben dürfen, was wir denken. „Ball flach halten, kein Problem … ganz ruhig, „alles schlimmer äh … wie sich’s anhört …“, wie immer weiß Miller nicht, was er sagt und meint es genauso, denn wenn gesicherte Ahnungen in spritzwasserdichte Tatsachen münden, wer erliegt da nicht seinem Charme. Rolf Miller tritt am Samstag, den 15 Juni um 20 Uhr mit seinem Programm "„Obacht … [Weiterlesen...]