Pompös: Harald Glööckler zu Besuch in Rhede

Rhede - In Zusammenarbeit mit der Pralinen-Manufaktur Große-Bölting hat der Star-Designer ein wahrlich luxuriöses Sortiment POMPÖÖS® Pralinen und Schokoladen entwickelt. Kreativität und der Blick für die schönen Dinge im Leben zeichnen HARALD GLÖÖCKLER aus. Nach seinen Vorstellungen wurde die Collection POMPÖÖS® komplett neu entwickelt, von den einzelnen Pralinen bis zu den eleganten und sehr luxuriösen Verpackungen, die mit einem modern barocken … [Weiterlesen...]

Weihnachtsmarkt wie im Bilderbuch

"Jucheee. Der Weihnachtsmarkt hat angefangen!“, jubeln Christian und Erika, die beiden Rangen.  Ganz aufgeregt wie jedes Kind  eilen sie zum Weihnachtsmarkt hin. In den Gassen und den Straßen, wohin man schaut,  sind die schönsten Buden aufgebaut... So beginnt die ganz besondere Weihnachtsgeschichte von  Museumsleiterin Eva Gutersohn zu der neuen Sonderausstellung  mit urgemütlicher Atmosphäre: „Weihnachtsmarkt wie im Bilderbuch“. … [Weiterlesen...]

Großer Spaß auf der Rheder Familienkirmes

Rhede - Von Freitag, 25. bis Montag, 28. August 2017 zieht es die Freunde der stimmungsvollen Familienkirmes erneut in das liebenswürdige Städtchen Rhede. Die Rheder Kirmes 2017 lockt mit einem Feuerwerk für die Sinne und entführt die Besucherinnen und Besucher für Stunden aus dem Alltagstrott. Hier kann man eintauchen in ein Meer aus Zuckerwatteduft, fröhlich lachenden Menschen und begeistert strahlenden Kinderaugen. Dabei kann man selber zum … [Weiterlesen...]

„Bugs Bunny“ hoppelt durchs Spielzeugmuseum

Rhede - Ostern öffnet die Türen: Da bieten sich die „Hasengeschichten“ als neues Thema einer Sonderausstellung im Spielzeugmuseum Max und Moritz in Rhede bestens an. Akribisch und mit viel Fingerfertigkeit hat Museumsleiterin Eva Gutersohn für neue Blickpunkte gesorgt. Dutzende von Stofftierhasen bilden ein buntes Bild, und Ostern lässt grüßen. „Klein Inge“, die Lieblingspuppe von anno dazumal, ist wieder auf Tour mit den (Oster-)Hasen, … [Weiterlesen...]

Rhede feiert erstes Oktoberfest

Rhede - Am dritten Septemberwochenende heißt es beim ersten Rheder Oktoberfest im Rheder Ei erstmalig: „O`zapft is!“. Am Samstag, 24. September um 18 Uhr geht es los. An diesem Tag kann dann bis 24 Uhr ausgelassen gefeiert werden, bevor es am Sonntag, 25. September, von 11 Uhr bis 17 Uhr zünftig weiter geht. Da heißt es Dirndl und Lederhosen aus dem Schrank und auf geht’s` nach Rhede. Die Organisatoren konnten für dieses Spektakel in Rhede … [Weiterlesen...]

Rhede: Janosch – Zeichnungen und Grafiken

Rhede - Vom 6. März bis 15. Mai steht das Medizin- und Apothekenmuseum Rhede ganz im Zeichen von Janosch. Unter dem Motto „Lach doch mal!“ werden etwa 100 Zeichnungen und Druckgrafiken des mehrfach ausgezeichneten Schriftstellers und Illustrators Janosch gezeigt. 1953 zog Janosch nach einem Aufenthalt in Paris nach München, um an der Akademie der Bildenden Künste zu studieren. Nach einigen Probesemstern musste er allerdings sein … [Weiterlesen...]

Teddy Zotty sucht das Christkind im Märchenwald

Westfalen - „Zotty“ zottelt durchs weihnachtliche Land und such das Christkindchen: Eine bildreiche Geschichte hat Museumsleiterin Eva Gutersohn vom Rheder Spielzeugmuseum „Max und Moritz“, Auf der Kirchwiese 1, erneut liebevoll und mit viel Akribie zusammengestellt. Und natürlich wir der Steiff-Bär Zotty – von dem weltberühmten Unternehmen in den 50er Jahren kreiert – schließlich fündig in der neuen Sonderausstellung „Teddy Zotty sucht das … [Weiterlesen...]

Bärige Weihnachtsgeschichten

Westfalen -  „Es weihnachtet sehr im Lande Teddybär“: Bärige Weihnachtsgeschichten gibt es in diesem Winter im Spielzeugmuseum Max und Moritz in Rhede, Auf der Kirchwiese 1, zu sehen und zu hören. Museumsleiterin Eva Gutersohn stellt bis Mitte Januar 2015 rund 100 Bären aus ihrem großen privaten Fundus aus. Und jeder ist niedlicher als der andere. Dazu erzählt die Museumsfrau die schöne Weihnachtsgeschichte vom Bärenkönig „Tebaldus“. Er … [Weiterlesen...]

Trompetenbaum & Geigenfeige: Finale in Rhede

Westfalen - Die Saison von „Trompetenbaum und Geigenfeige – Musik in Gärten und Parks im Münsterland“ neigt sich dem Ende zu – am Sonntag, 14. September, ist zum Finale der Konzertreihe eingeladen. An der Akademie Klausenhof in Rhede gestaltet das Bläserensemble „banda mobilé“ das Abschlusskonzert. Los geht es um 16 Uhr auf dem Gelände an der Schlossstraße 1 in Rhede. Anschließend, gegen 17.30 Uhr, wird eine Führung über das Akademie-Gelände und … [Weiterlesen...]

Urigste Straßenkirmes im Münsterland

Westfalen - "Gewinne, Gewinne, Gewinne" heißt es von Freitag, 23. August bis Montag, 26. August 2013 auf der wohl urigsten Straßenkirmes im Münsterland. Aus mehr als 650 Bewerbungen konnte das Stadtmarketing Rhede dieses Jahr zahlreiche Fahrgeschäfte erster Klasse auswählen. Sieben Neuheiten werden die Besucher in Atem halten. Darunter „Konga“ die höchste und einzig voll thematisierte Riesenschaukel der Welt. Mit 45 Meter Flughöhe und … [Weiterlesen...]