„Bugs Bunny“ hoppelt durchs Spielzeugmuseum

Rhede - Ostern öffnet die Türen: Da bieten sich die „Hasengeschichten“ als neues Thema einer Sonderausstellung im Spielzeugmuseum Max und Moritz in Rhede bestens an. Akribisch und mit viel Fingerfertigkeit hat Museumsleiterin Eva Gutersohn für neue Blickpunkte gesorgt. Dutzende von Stofftierhasen bilden ein buntes Bild, und Ostern lässt grüßen. „Klein Inge“, die Lieblingspuppe von anno dazumal, ist wieder auf Tour mit den (Oster-)Hasen, … [Weiterlesen...]

Teddy Zotty sucht das Christkind im Märchenwald

Westfalen - „Zotty“ zottelt durchs weihnachtliche Land und such das Christkindchen: Eine bildreiche Geschichte hat Museumsleiterin Eva Gutersohn vom Rheder Spielzeugmuseum „Max und Moritz“, Auf der Kirchwiese 1, erneut liebevoll und mit viel Akribie zusammengestellt. Und natürlich wir der Steiff-Bär Zotty – von dem weltberühmten Unternehmen in den 50er Jahren kreiert – schließlich fündig in der neuen Sonderausstellung „Teddy Zotty sucht das … [Weiterlesen...]

Bärige Weihnachtsgeschichten

Westfalen -  „Es weihnachtet sehr im Lande Teddybär“: Bärige Weihnachtsgeschichten gibt es in diesem Winter im Spielzeugmuseum Max und Moritz in Rhede, Auf der Kirchwiese 1, zu sehen und zu hören. Museumsleiterin Eva Gutersohn stellt bis Mitte Januar 2015 rund 100 Bären aus ihrem großen privaten Fundus aus. Und jeder ist niedlicher als der andere. Dazu erzählt die Museumsfrau die schöne Weihnachtsgeschichte vom Bärenkönig „Tebaldus“. Er … [Weiterlesen...]

Wir spielen mit Puppen

Westfalen - Das historische Puppen- und Spielzeugmuseum im Herzen von Coesfeld, der grünen Stadt im Münsterland, befindet sich in einem denkmalgeschützten Gebäude (Nähe Marktplatz/ Lambertikirche) an der Walkenbrückenstraße 25. Eine chronologisch aufgebaute Puppen- und Spielzeugsammlung aus der Zeit von 1810 bis 1950 zeigt antike Puppen (Wachs, Papiermachee, Holz, Porzellan und Celluloid), Blechspielzeug, optisches Spielzeug und alte … [Weiterlesen...]

Bärbel beim Christkind

Westfalen - Weihnachten 2012 steht vor der Tür. Da wird es auch im Spielzeugmuseum Max und Moritz in Rhede traditionell weihnachtlich: "Das Christkind" heißt die neue Sonderausstellung, die noch länger zum Besuch einlädt, als das Weihnachtsfest dauert (bis zu den Heiligen Drei Königen, Sonntag, 6. Januar). Museumsleiterin Eva Gutersohn hat wieder viele wundervolle Szenen zusammengestellt und erzählt im Museum den Besuchern die … [Weiterlesen...]

Schabernack im Zoo

Westfalen - Nur im Zoo leben so viele Tiere auf einem Fleck wie hier. Und eine nette "Pflegerin" gibt es obendrauf. Für ihre Sonderausstellung "Besuch im Zoo" zum 15. Geburtstag des Spielzeugmuseums hat Museumsleiterin Eva Gutersohn all ihre Stofftiere in Szene gesetzt. Mit viel Liebe zum Detail wurden Bären, Elefanten, Affen aber auch Eisbären ins rechte Licht gerückt.  Das Gestaltungskonzept hatte die Museumsinhaberin schon lange in … [Weiterlesen...]

Auf der Spur vom Osterhasen im Spielzeugmuseum

In Rhede dem Osterhasen auf der Spur: Mit der Sonderausstellung "Lino Langohr sucht den Osterhasen im Märchenwald" lockt das Rheder-Spielzeugmuseum Max und Moritz zu einem Familienausflug. Not macht bekanntlich erfinderisch. Weil die Sammlerin für ihre Sonderausstellung nur ein Exemplar hatte, wurde Eva Gutersohn kreativ, griff zu Nadel und Faden und nähte weitere Hasen, einen Wolf und sechs Geißlein. Nun konnte die Osterhasengeschichte … [Weiterlesen...]