Leeze und Laune in Münster

Leeze, Korn und Pumpernickel: Unter diesem Namen organisiert Jutta Hausmann von April bis Oktober "unterhaltsame Fahrradtouren in Münsters Südosten mit genussvollen Pausen“. Die langjährige Stadtführerin hat viel Erfahrung mit kulinarischen Touren. Sie kennt nicht nur die stillen, idyllischen Pättkes rund um Münsters Stadtgrenzen, sondern auch alle Geschichten und Anekdoten, die einem an fast jeder Ecke begegnen. Im ehemaligen Künstlerdorf … [Weiterlesen...]

Münster: Über 146.000 Kilometer auf der Leeze

Münster - Die Blutdruckwerte von Wolfgang Bursch haben sich diesen Sommer deutlich verbessert. „Ich habe sogar meine Medikamente um die Hälfte reduziert“, berichtet der 54-jährige Verwaltungsangestellte der FH Münster. Der Grund für seinen gesundheitlichen Aufschwung: Motiviert durch den Wettbewerb „FHahr Rad!“, zu dem die FH Münster 14 Wochen lang aufgerufen hatte, stieg er komplett vom Auto auf die Leeze um und radelte täglich zur Arbeit und … [Weiterlesen...]

Jubiläumsrallye lockt Radfahrer nach Greven

Westfalen - Wer zurzeit mit dem Fahrrad auf der Friedensroute unterwegs ist und an Greven vorbeikommt, hat die Chance, tolle Preise zu gewinnen. Zum 15-jährigen Bestehen der Radroute haben sich die Vereine Münsterland e.V. und der Tourismusverband Osnabrücker Land e.V. gemeinsam mit den Orten entlang der Strecke ein besonderes Geburtstagsgeschenk ausgedacht. Noch bis zum 31. Oktober steht der Radtourismus der Regionen ganz im Zeichen des … [Weiterlesen...]