Oldtimer-Treffen im LWL-Freilichtmuseum Hagen

Hagen - Am Pfingstsonntag (20.5.) findet ab 10 Uhr unter dem Motto: „Oldi-Cars und Coffee“ ein zwangloses offenes Treffen für alle Oldtimerbesitzer und deren Automobile im Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) statt. Die „heiligen Blechle“ bis Baujahr 1975 versammeln sich vor den Museumsterrassen und auf dem oberen Platz im Freilichtmuseum.  Bis ca. 16 Uhr wird es einen Auf- und Abmarsch der diversen … [Weiterlesen...]

Silberne Meeresfrüchte im Freilichtmuseum Hagen

Hagen - Alle zwei Jahre ist die Kreativität junger Goldschmiede gefragt, wenn der Zentralverband der Deutschen Goldschmiede, Silberschmiede und Juweliere e. V. seinen internationalen Wettbewerb "Junge Cellinis" ausruft. 90 ungewöhnliche Schmuckstücke zeigt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in einer Ausstellung im Goldschmiedehaus seines Hagener Freilichtmuseums vom 15. April bis 11. August. Im Jahr 2017 war das Thema … [Weiterlesen...]

Hagen: Genossenschaft für schnelles Internet

Hagen - Wichtiger Meilenstein für das schnelle Internet im Lennetal: Am heutigen Mittwoch wurde die Breitbandgenossenschaft Hagen eG gegründet. Sie nimmt zum 1. September 2016 den Betrieb auf. Die Genossenschaft wird zukünftig das gesamte Gewerbegebiet Lennetal mit Breitbandanschlüssen versorgen. Michael Hösterey, Vorstandsmitglied der frisch gegründeten Genossenschaft ist sicher, dass die Unternehmen im Lennetal die eG brauchen, um den … [Weiterlesen...]

Hagen: Freilichtmuseum eröffnet Infowerkstatt

Hagen - Wie funktioniert eigentlich ein Blasebalg? Warum zerbricht Eisen im Gegensatz zu Stein nicht unter den Hammerschlägen des Schmieds? Ab sofort finden Besucher des Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) Antworten auf diese Fragen. Denn das LWL-Freilichtmuseum eröffnet eine Infowerkstatt. Neben vielen Informationen hängt in der Infowekstatt auch ein originalgroßer Blasebalg, an dem die Besucher aktiv … [Weiterlesen...]

Hagen: Internationale AIDS-Tanzgala

Hagen - Bereits zum sechsten Mal lädt das theaterhagen zur Internationalen AIDS-TANZGALA am 23. Januar 2016 (19.30 Uhr, Großes Haus) ein, deren Erlös der Aids-Hilfe Hagen e.V. für karitative Projekte zugute kommt. Initiator Ricardo Fernando hat 1998 als Ballettchef in Bremerhaven die AIDS-TANZGALA ins Leben gerufen, sie nach Regensburg und dann nach Hagen getragen. Hier hat sie im zweijährigen Rhythmus mit einem großartigen Programm der … [Weiterlesen...]