Die UE zählt zu den besten privaten Hochschulen

Iserlohn - Der viel beachtete internationale U-Multirank rankt das betriebswirtschaftliche Studienangebot der University of Applied Sciences Europe – Iserlohn, Berlin, Hamburg (https://www.ue-germany.com) als eines der besten Deutschlands. Jährlich erscheint das europaweite Hochschulranking "U-Multirank", in welchem sich in Deutschland knapp 100 Hochschulen miteinander vergleichen lassen. Die Fakultäten der University of Applied Sciences … [Weiterlesen...]

Von Brakelsiek nach Bellevue

Im Jahr 1997 machte Brakelsiek im Kreis Lippe erstmals von sich reden – als Bundesgolddorf beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“. Seit wenigen Wochen aber ist Brakelsiek „Präsidentendorf “, denn von hier stammt Frank-Walter Steinmeier. Der Stolz der rund 1.000 Einwohner auf ihren prominentesten Spross ist unübersehbar. Mitten im Dorf, am zentralen Buswendeplatz, hat der Verkehrsverein aus dem Nachbardorf Lothe ein großes Schild … [Weiterlesen...]

Regionale Lebensmittel im Mittelpunkt

Münsterland - Gastronomen und Produzenten aus der Region präsentieren vom 18. bis 27. Januar Münsterländer Spezialitäten auf einer der weltweit bedeutendsten Ausstellungen der Ernährungs- und Landwirtschaft. „Nordrhein-Westfalen Stadt.Land.Fluss.“: Unter diesem Motto zeigt sich das Land NRW vom 18. bis 27. Januar 2019 auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin. Der Münsterland e.V. ist mit dabei und präsentiert Lebensmittel und … [Weiterlesen...]

Global University Systems baut Präsenz aus

London - Global University Systems B.V. (GUS) gab vor wenigen Tagen die Übernahme von zwei deutschen Institutionen, der University of Applied Sciences Europe (UE) und der HTK Akademie für Gestaltung, von Laureate Education bekannt. Die UE, University of Applied Sciences Europe, mit Standorten in Iserlohn, Berlin und Hamburg ist eine staatlich anerkannte private Hochschule. Sie bildet in den vier Bereichen Business Management, Medien- und … [Weiterlesen...]

Münsterland auf der ITB: Fahrrad als Lebensgefühl

Das Münsterland ist nach wie vor eine der attraktivsten Radregionen in Deutschland: Hinter Bayern belegt es zum dritten Mal in Folge den zweiten Platz in der Radreiseanalyse des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e.V. (ADFC). Auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin wurden die Ergebnisse heute vorgestellt. „Das Fahrrad steht hier im Münsterland für ein Lebensgefühl“, sagte Michael Kösters, Generalbevollmächtigter und … [Weiterlesen...]

Kunst, Design und Handwerk: Weihnachtsmärkte nah und fern

Münster - Die deutschen Weihnachtsmärkte sind auf der ganzen Welt bekannt und nicht wenige Städte haben das Konzept begeistert übernommen. Auch in Westfalen gibt es jedes Jahr eine Fülle an gemütlichen Märkten. Für neugierige und reiselustige Fans von Design und Kunsthandwerk lohnt sich auch ein Besuch in anderen europäischen Städten, um sich die dortigen Design- und Kunstweihnachtsmärkte anzusehen. Westfälische Vielfalt Die Adventszeit in … [Weiterlesen...]

Feinbrennerei Sasse kooperiert mit Kollektiv

Schöppingen - Die Feinbrennerei Sasse kooperiert ab sofort mit dem Berliner Freimeisterkollektiv. Der Zusammenschluss unabhängiger Craftbrenner und führender Bartender hat es sich zur Aufgabe gemacht, hochwertige Spirituosen für die Gastronomie und für Liebhaber zu kreieren. Das Kollektiv setzt dabei auf die Tradition der Brennkunst in kleinen, handwerklich arbeitenden Betrieben statt auf Industrieriesen. Als neu ernannter Freimeister bringt … [Weiterlesen...]

Museum Abtei Liesborn: Triumph der Flora

Fast will es scheinen, als habe tatsächlich die römische Göttin Flora ihr blumengefülltes Füllhorn über das Porzellan der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin ausgeschüttet. So ist die Ausstellung „Triumph der Flora“, die vom 24. September bis zum 5. November 2017 im Museum Abtei Liesborn zu sehen ist, ganz und gar den fabelhaften Blumen- und Blütendekoren der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin gewidmet, die dort zwischen 1763 und … [Weiterlesen...]

Spitzenplatzierungen für den RuhrtalRadweg

Berlin - Das sind wirklich großartige Neuigkeiten für den Radtourismus entlang der Ruhr: Erneut konnten sich der RuhrtalRadweg und die Radreiseregion Ruhrgebiet auf Spitzenplätzen bei der ADFC-Travelbike-Radreiseanalyse 2017 positionieren. Die Ergebnisse, die heute auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin (ITB) bekannt gegeben wurden, zeigen, dass Radurlaub an der Ruhr immer beliebter wird. Platz zwei der beliebtesten Radfernwege … [Weiterlesen...]

Grüne Woche: Virtueller Rundgang durch den Stall

Münster - Rein in die Gummistiefel und los geht‘s: Der virtuelle Rundgang durch einen westfälischen Schweinestall hat auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin bereits mehrere tausend Besucher begeistert. Auf dem Erlebnis-Bauernhof führt Schweinehalter Hubertus Beringmeier aus Paderborn Verbraucher virtuell durch seinen Stall. Mittels eines 360 Grad-Films können die Zuschauer den Stall besichtigen und haben durch diesen Rundgang der … [Weiterlesen...]