Klostertradition zum Anfassen

Westfalen - Im Kloster Dalheim gibt es wieder Schafe. Neun Schwarzkopf-Shropshire-Lämmer weiden ab sofort auf den weitläufigen Dalheimer Wiesen im Schatten der Klostermauer. Gemeinsam mit der Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur knüpft der in Dalheim ansässige Schäfer Roland Brand damit an eine lange Tradition an. Museumsdirektor Dr. Ingo Grabowsky: „Die Dalheimer Augustiner-Chorherren waren wie viele Konvente im … [Weiterlesen...]

Wenn Frau Holle zum Leben erwacht

Westfalen - Das Figurentheater „Petit Bec“ zeigt am  Sonntag, 22. Dezember, im Burgsaal der Wewelsburg die  Märchenaufführung "Frau Holle". Die bekannte Puppenspielerin Hiltrud Vorberg-Beck spielt das Märchen mit lebensgroßen Textilfiguren ein Spass für die ganze Familie. Eine Witwe hatte zwei Töchter, die eine schön und fleißig, die andere hässlich und faul: Dass „Frau Holle“ nicht nur auf den Seiten eines Bilderbuches existiert, erleben … [Weiterlesen...]