Bergbau zum Abtrocknen: Das Grubentuch

Bocholt - Von wegen Lappen! Das Grubentuch ist Bergbau zum Abtrocknen! Generationen von Kumpels haben sich damit den Kohlenstaub aus dem Gesicht gewischt. Millionen Stück von dem robusten karierten Baumwolltuch wurden von den münsterländischen Webereien ins Ruhrgebiet geliefert. Im Textilmuseum des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe in Bocholt werden die praktischen Tücher heute auf historischen Webstühlen wieder produziert. Die Grubentücher … [Weiterlesen...]

Osterferien in den westfälischen Museen

Westfalen - Wenn kein Urlaub ansteht, kann schulfreie Zeit recht lang werden. Für die Osterferien in diesem Jahr haben sich die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) wieder abwechslungsreiche Veranstaltungen überlegt. LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg, Waltrop (Kreis Recklinghausen) Osterferien in Wassernähe: Das LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop bietet zwei Ferienaktionstage für Kinder … [Weiterlesen...]

Soundseeing – Klänge zum Angucken

Westfalen - Von Ahlen bis Bocholt, von Bentlage bis Dülmen und natürlich in Münster finden bei der fünften Auflage der Klangkunstreihe Soundseeing Ausstellungen, Konzerte, Workshops und Installationen national und international renommierter Künstler statt (8 Ausstellungen, 11 Konzerte und 6 Workshops). Elf Kooperationspartner haben sich zusammengeschlossen,  um mit neuen Klangkunsterlebnissen Ohren und Augen zu öffnen. Den Auftakt macht … [Weiterlesen...]