Glas ermöglicht einen offenen Wohnstil

Mit Glas kann man seinen offenen Wohnstil umsetzen. Alles wirkt dadurch großzügiger und viel geräumiger. Früher mochte man gerne Räume, die optisch voneinander getrennt waren. So hatte jeder Raum seine Funktion und wenn man Gäste zu Besuch hatte, brauchten sie das Chaos in der Küche nicht zu sehen. Vorbei sind allerdings diese Zeiten. Man mag es lieber offen und großzügig und alle sollen sich wie zu Hause fühlen. Aber man muss auch … [Weiterlesen...]

Mit Kaltglastechnik Kunstwerke erschaffen

Kunstwerke der Kaltglastechnik zeigt das Glasmuseum Lette unter dem Titel "Kalt!" vom 27. August 2022 bis zum 15. Januar 2023. Berührende Zerbrechlichkeit und messer­scharfe Härte, leuchtende Farbigkeit und glänzende Klarheit - Glas bietet fantastische Möglichkeiten, Kunstwerke von großer Aussagekraft mit ästhetischer und techni­scher Brillanz zu schaffen. Dabei setzen die Kunstschaffenden, die mit Glas arbeiten, nicht allein auf bekannte … [Weiterlesen...]

Porzellanflohmarkt auf Schloss Fürstenberg

Schloss Fürstenberg verwandelt sich in einen Porzellanflohmarkt und Glasflohmarkt am Sonntag auf Schloss Fürstenberg. Am kommenden Sonntag, den 24. Juli, veranstaltet das Museum Schloss Fürstenberg einen besonderen Flohmarkt nur für Glas und Porzellan. Von 11 bis 17 Uhr verwandelt sich der historische Schlosshof mit vielen Ständen rund um das Lindenrondell beim Porzellanflohmarkt in ein Schlaraffenland für Designfans, Schatzjäger und … [Weiterlesen...]

Coesfeld: Glasmuseum feiert Jubiläum

Coesfeld-Lette - Mit einem Plakat fing alles an: Eigentlich sind Kurt (1929-2011) und Lilly Ernsting Ende der 1970er Jahre in den Bayrischen Wald zum Wandern gefahren. Ein Blick  auf ein Plakat mit Glasobjekten machte dem ursprünglichen Vorhaben jedoch Konkurrenz. Ohne die Folgen dieses Besuches zu erahnen, sahen sie sich eine Glasausstellung an. Spontan stellten beide fest, dass sie mehr als nur neugie­rig und interessiert an dieser speziellen … [Weiterlesen...]

Bunt strahlende Glasscheiben

Westfalen - Die kunstvollen Muster der Gernheimer Überfangscheiben strahlen dem Betrachter in blau, rot oder grün entgegen. Am Sonntag, 20. Januar, von 10 bis 18 Uhr lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zum Themensonntag in sein Industriemuseum Glashütte Gernheim ein. Dort können Besucher dem Gravurmeister Heikko Schulze Höing in der Werkstatt über die Schulter schauen. Er zeigt alle Arbeitsschritte, die ein Dekor auf den … [Weiterlesen...]