Aus für Gewerbepark A 31

Münster - Die Planungsgruppe der Bürgerinitiative "Gewerbepark A 31  –  nein!" kann sich über die neueste Entwicklung in Sachen Gewerbepark nur noch freuen: Der Gewerbepark A 31 ist nun endgültig Geschichte. Am 17. Dezember 2018 hat der Regionalrat in Münster einstimmig (!) beschlossen, dass die ehemals für den Gewerbepark A 31 vorgesehene Fläche an der Autobahnabfahrt in Reken wieder der ursprünglichen Nutzungsart zugeführt wird. Künftig … [Weiterlesen...]

Ausstieg aus dem Gewerbepark A 31 beginnt

Borken - Die Planungsgruppe der Bürgerinitiative "Gewerbepark A 31  –  nein!" äußert sich in einer Presseerklärung zum aktuellen Stand der Planungen des Gewerbeparkts an der A31: "Wer in den letzten Tagen die Tagespresse aufmerksam verfolgt hat, hat es schon mitbekommen: Vernunft setzt sich schließlich doch durch – die Kommunen fangen an, sich mit der Beendigung des fehlgelaufenen Projekts Gewerbepark A 31 zu befassen. Seit acht Jahren … [Weiterlesen...]

Neuer Bebauungsplan noch nicht fertig

Westfalen - Die Planungen für das Gewerbegebiet östlich der Autobahn A31, Abfahrt Reken sind einmal wieder ins Stocken geraten. Darüber kann sich die Bürgerinitiative "Gewerbepark A 31  –  nein!" nur freuen. Die Einschätzung der alten Bürgermeister, dass der vom Oberverwaltungsgericht Münster im April 2015 für ungültig erklärte Bebauungsplan nur kleine Mängel aufweise, die sich leicht bis Weihnachten werden beheben lassen, hat sich nicht … [Weiterlesen...]