Neue Denkmäler für die Stadt Warstein

Warstein - Anfang dieses Jahres wurde die Eintragung von vier gänzlich neuen und einem „alten“ Denkmal in die Denkmalliste der Stadt Warstein wirksam. Es handelt sich dabei um die beiden Nachkriegskirchen in Warstein-Belecke, zwei Höfe in Warstein-Allagen und die Gesamtanlage der LWL-Klinik in Warstein-Suttrop. Das berichtet die Stadt in einer Pressemitteilung. Denkmäler müssen, so sieht es das Denkmalschutzgesetz vor, zunächst in die … [Read more...]

Schauspielhaus – Bund fördert Sanierung

Bochum - Große Freude bei Stadt und Schauspielhaus in Bochum - die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien hat mitgeteilt: Für Sanierungsmaßnahmen im Schauspielhaus Bochum können aus dem Förderprogramm „Investitionen für nationale Kultureinrichtungen in Deutschland“ Zuschüsse in Höhe von insgesamt 1.416.500 Euro zur Verfügung gestellt werden. Bochum hatte sich im vergangenen Jahr um die Förderung der städtischen Investitionen … [Read more...]

In Menden – Denkmal mit 260 Zinkblechen

Menden - 260 Zinkbleche machen ein altes Fachwerkhaus in Menden zu einem nicht alltäglichen Denkmal. Die Imitation einer Natursteinfassade aus Zinkblechen - das findet man in Westfalen-Lippe so schnell kein zweites Mal, so die Information aus der Denkmalabteilung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe. Deren Expertise hatte im Jahr 2012 das Fachwerkhaus in der Mendener Altstadt (Märkischer Kreis) gerettet. Eigentlich stand der Abriss auf der … [Read more...]

„Ein verheerendes Signal“

wh - Die Landesregierung NRW will Fördergelder für den Denkmalschutz in den kommenden Jahren weiter kürzen und 2015 sogar ganz einsparen. Die Landesmittel zur Denkmalpflege sind bereits in den vergangenen 20 Jahren um etwa 60 Prozent verringert worden. 2012 betrugen sie 11,4 Millionen Euro. Im Haushaltsentwurf 2013 sind nun nur noch 9,4 Millionen Euro Förderung vorgesehen, 2014 sollen es 3,4 Millionen Euro sein. Für 2015 ist eine komplette … [Read more...]