Wie Westfalen „was für Bienen tun“

Iserlohn / Westfalen - Was tun für Bienen. Bereits zum sechsten Mal wird 2021 der bundesweite Pflanzwettbewerb "Wir tun was für Bienen" der Stiftung für Mensch und Umwelt veranstaltet. Es werden insektenfreundliche Gärten und Flächen sowie inspirierende Aktionen prämiert. Im vergangenen Jahr haben sich viele Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Institutionen und Belegschaften aus Westfalen mit Erfolg beteiligt. 2020 zwei erste Preise im Kreis … [Weiterlesen...]

Gasthaus Grosser Kiepenkerl: Genuss mit gutem Gewissen

Münster – Was würde passieren, wenn es keine Bienen mehr gäbe? Ein Großteil der Produkte, die täglich bei uns auf den Tellern landen, wären nicht mehr verfügbar. Aus diesem Grund engagiert sich das Gasthaus Grosser Kiepenkerl in Münster gegen das rapide Bienensterben. Denn die Biene ist die primäre Bestäuberin für über 80 Prozent aller landwirtschaftlicher Nutz- und Wildpflanzen. Sie ist sozusagen der größte Nahrungsmittelproduzent für … [Weiterlesen...]