„Tristan und Isolde“ ist Kunstwerk des Monats

Münster. Das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster stellt im August Melchior Lechters (1865-1937) Glasgemälde "Tristan und Isolde" (1896) als Kunstwerk des Monats aus. Das sakral anmutende Kunstwerk vereint Leidenschaftsmotive mit solchen aus Literatur wie Musik und erzielt eine besondere Lichtwirkung. Der in Münster geborene Lechter erlangte nicht nur als Buchillustrator und Maler, sondern auch als Glaskünstler große Bekanntheit. Sein … [Weiterlesen...]

Gelsenkirchen: Tristan und Isolde

Gelsenkirchen - Bayreuth kommt nach Gelsenkirchen! Richard Wagners großes Epos über Liebe und Schuld in der Inszenierung von Generalintendant Michael Schulz bringt Bayreuth-Größen wie Catherine Foster, Torsten Kerl und Gerhard Siegel auf die Bühne des Großen Hauses. Ab dem 4. März wird an acht Abenden in Gelsenkirchen "Tristan und Isolde"gegeben. Das ist eine höchste anspruchsvolle Aufgabe - aber mit glänzenden Perspektiven. Denn längst hat sich … [Weiterlesen...]