Kunstinstallation auf dem Prinzipalmarkt in Münster

Zur Nimmersatt-Ausstellung gibt es aktuelle eine Kunstinstallation auf dem Prinzipalmarkt in Münster: Mit einer eigenwilligen Beflaggung der Kaufmannshäuser rückt das Thema der Ausstellung in die Öffentlichkeit. In der Kunsthalle Münster, dem LWL-Museum für Kunst und Kultur und dem Westfälischen Kunstverein ist die Ausstellung "Nimmersatt? Gesellschaft ohne Wachstum denken" (bis 27.2.) zu sehen. Im Rahmen der Ausstellung gibt es ab … [Weiterlesen...]

Kunstinstallation “HostileTerrain 94” startet in Münster

Kunstinstallation "HostileTerrain 94" startet in Münster. Ausstellungsprojekt zur Grenzpolitik der USA ist ab dem 18. Januar im Innenhof des Bibelmuseums zu sehen. Im Innenhof des Bibelmuseums der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) startet am Montag, 18. Januar, die partizipative Kunstinstallation "Hostile Terrain 94", das seinen Fokus auf die Folgen und Opfer grenzpolitischer Entscheidungen der USA richtet. "Hostile Terrain" … [Weiterlesen...]

Dortmund: Kunstinstallation „well,come“

Dortmund - Die Kunstinstallation „well,come“ im Dortmunder Hafen ist für das Publikum eröffnet. Die begehbare Installation widmet sich bis zum 24. September 2016 den Strömen, die um die Welt reisen: Ströme an Rohstoffen, Daten, Finanzen und Waren als auch die gewaltigen Wanderungsbewegungen, die von Kriegen und dem ökonomischen Überlebenskampf getrieben werden. „well,come“ ist eine Arbeit von osa_office for subversive architecture, … [Weiterlesen...]