Winterleuchten im Westfalenpark

Dortmund - Winterleuchten im Westfalenpark – das bedeutet viel Lichterglanz in der Dunkelheit. Das Licht zaubert leuchtende Strichmännchen auf einem Dach, es scheint aus einem meterlangen buntem Stachelgebilde herab, es strahlt als Projektion auf einer riesigen Wasserfontaine. Viele romantische Licht-Szenarien säumen einen rund zwei Kilometer langen Rundweg durch den Westfalenpark. Am 11. Dezember startet die Veranstaltung … [Weiterlesen...]

Drachenfeste in Westfalen: Hotspots für Windspieler

Die Drachenfeste in NRW ziehen Jahr für Jahr Menschen aus aller Welt an. Einige der Veranstaltungen können sogar mit den größten Drachenfesten der Welt mithalten. Glauben Sie nicht? Dann sollten wir wohl einen Blick auf einige der besten Drachenfeste in NRW werfen. Aufgrund der aktuellen Situation ist allerdings fraglich, ob die Drachenfeste auch wirklich stattfinden werden. Einige wurden bereits abgesagt. Bei anderen ist es nach wie vor unklar. … [Weiterlesen...]

Hemer: Lichtgarten im Sauerlandpark startet

Westfalen - Wenn es dunkel wird, erlebt der Sauerlandpark Hemer vom 2. bis 18. Oktober einmal mehr ganz besondere Lichtspiele rund um den Jübergturm. Hunderte LED-Leuchten, kleine und große Scheinwerfer, Projektionen, Lichtschläuche und Strahler lassen Bäume, Sträucher, Blumen, Gebäude und extra geschaffene Kunstwerke in buntem Lichtschein erblühen. Der traditionelle Lichtgarten, zuletzt zwei Mal im Winter ausgerichtet, kehrt an seinen … [Weiterlesen...]