Hoesch-Museum zeigt „Eisen-Geschichte“

Eisenzeit im Dortmunder Hoesch-Museum: Das Siegerland ist die Keimzelle der deutschen Eisen- und Stahlindustrie. Die Geschichte dieser Montanregion über einen Zeitraum von 2500 Jahren ist Gegenstand der nächsten Ausstellung im Hoesch-Museum (Eberhardstraße 12, 44145 Dortmund, www.hoeschmuseum.dortmund.de, Eintritt frei): „EisenWasserLand. 2500 Jahre Geschichte von Eisen und Stahl im Siegerland“ ist vom 18. Juli bis 12. September zu sehen, heißt … [Weiterlesen...]