Kaffeekonzert: Songs mit Dramatik und Dynamik

Billerbeck - Auf ein spannendes Kaffeekonzert dürfen sich die Besucher der Billerbecker Kolvenburg am Sonntag, 23. September um 16 Uhr freuen. Torun Eriksen und Kjetil Dalland sind zu Gast in dem Kulturzentrum des Kreises Coesfeld. Torun Eriksens sechstes Soloalbum „Luxury and Waste“ erkundet vertrautes Territorium auf völlig ungewohnte Weise. Torun Eriksen sang seit frühester Kindheit in verschiedenen Gospelchören und entwickelte so ihre … [Weiterlesen...]

Familien-Bilder in Billerbeck

Die Galerie am Dom in Billerbeck beherbergt derzeit eine nicht alltägliche Ausstellung. Noch bis zum 15. Oktober 2018 zeigt die Künstlerfamilie Zillgens aus Wuppertal, die mit dem Galeristen Dr. Alfred Knierim seit Jahren eng verbunden ist, eine Auswahl ihres Schaffens. In der Familie ist die Leidenschaft für Malerei und Zeichnung von einer Generation zur nächsten weitergeben worden. Der Architekt und Künstler Carl-Heinz Zillgens … [Weiterlesen...]

Daniel Richter: „Grafik über Alles!“

Billerbeck -  Im vielfältigen Schaffen von Daniel Richter nimmt das grafische Werk eine Sonderrolle ein. So ist es auch kein Wunder, dass die neue Ausstellung in der Billerbecker Kolvenburg, die am kommenden Sonntag (01. Juli 2018) eröffnet wird, einen selbstbewussten Titel trägt: „Grafik über Alles!“ Daniel Richter, der 1962 in Eutin zur Welt kam, wird zu den bedeutendsten deutschen Gegenwartskünstlern gerechnet; die FAZ bezeichnet ihn … [Weiterlesen...]

Jazzpianist Omer Klein auf der Kolvenburg

Billerbeck - Ein gefeierter Jazzpianist ist zu Gast beim nächsten Kaffeekonzert am kommenden Sonntag (06. Mai 2018) um 16.00 Uhr in der Billerbecker Kolvenburg. Omer Klein, der 1982 in Israel geboren wurde, gilt als fesselnder, virtuoser und geradezu waghalsiger Pianist. Sein meisterhaftes Spiel verbindet unterschiedlichste Strukturen und Dynamiken, bewegt sich geradezu spielerisch und gekonnt zwischen scheinbar unvereinbaren musikalischen … [Weiterlesen...]

Linien und Farben in Billerbeck

Billderbeck - In seinen Bildern und Zeichnungen reduziert der 1948 in Drensteinfurt geborene Werner Zickelbein Farben und Motive auf ein Minimum. So verwendet der studierte Chemiker in seinen meist abstrakten Bildernsehr häufig nur zwei oder drei Farben. Er arbeitet vor allem mit Acryl, Aquarell, Gouache, Pigmenten und Tusche sowie Bleistift. Daneben malt und experimentiert er mit anderen Farbmaterialien. Am 25. März um 11:30 Uhr eröffnet … [Weiterlesen...]

Vier Kaffeekonzerte in der Kolvenburg

Billerbeck - Die Kaffeekonzerte in der Billerbecker Kolvenburg werden immer beliebter. Kein Wunder, kann doch das Publikum bei Kaffee und Kuchen im schönen Ambiente des Baudenkmals erstklassige Live-Musik erleben – und dies sogar regelmäßig: Jetzt präsentiert der Kreis Coesfeld ein Abo für die nächsten vier anstehenden Kaffeekonzerte, das ab sofort bestellt werden kann. An Ostermontag (2. April 2018) gastieren in einer ungewöhnlichen … [Weiterlesen...]

„Frühlingszauber“ in der Kolvenburg

Billerbeck -  Auch wenn der Winter das Münsterland derzeit fest im Griff hält: Der Frühling steht dennoch bald vor der Tür. Die Kolvenburg in Billerbeck öffnet nach dem „Winterschlaf“ wieder ihre Pforten – und dies, passend zur anstehenden Jahreszeit, mit dem traditionellen „Frühlingszauber“: Vom kommenden Samstag (3. März 2018) an bis einschließlich zum übernächsten Sonntag (11. März 2018) wird in dem historischen Ambiente Kunsthandwerk vom … [Weiterlesen...]

Krankenkasse VIACTIV spendiert Wellness-Wochenende

Bochum/Billerbeck - Maria Volpert aus Haltern ist die glückliche Gewinnerin des gemeinsam von der Krankenkasse Viactiv und der Zeitschrift Westfalium verlosten Wellness-Wochenendes für zwei Personen im Land- und Tagungshotel Weissenburg oberhalb von Billerbeck. "Sport und Wellness gehören zur DNA von Viactiv" erklärte Schlenker bei der Gutschein-Übergabe. Das sei am Viactiv-Leistungsangebot klar abzulesen, das nicht nur medizinische Versorgung … [Weiterlesen...]

Ausstellung: Spuren der Zivilisation

Billerbeck - Ihre Arbeiten sind vielfarbig, bunt und dabei ganz abstrakt. Wer genau hinschaut, der wird in ihnen freilich Details, Strukturen und Formen wiedererkennen, die der Natur entlehnt sind. Die Künstlerin Annett Münnich aus Berlin begibt sich mit ihren Arbeiten auf eine spannende Suche. In der Ausstellung mit ihren Arbeiten kann man buchstäblich auf eine Entdeckungsreise gehen. In der Zeit vom 29. Oktober 2017 bis zum 7. Januar … [Weiterlesen...]

Kolvenburg: Kunststar im Doppelpack

Billerbeck - In den USA zählt der gebürtige New Yorker Julian Schnabel (Jahrgang 1951) zu den gefragtesten und namhaftesten Künstlern der Gegenwart: Ein Visionär, rastloser Erfinder und Suchender, der Drucktechniken und Materialien auf raffinierte Weise ausprobiert und zu beeindruckenden Ergebnissen führt. Die Kolvenburg in Billerbeck widmet Schnabel von Donnerstagabend, den 1. Juni 2017 an eine Ausstellung, die Schnabels Experimentierfreudigkeit … [Weiterlesen...]