Hengstparade: Pferdefans zieht es nach Warendorf

Westfalen - Sie sind das Top-Highlight im Veranstaltungskalender des Nordrhein-Westfälischen Landgestüts - die drei Termine der Warendorfer Hengstparaden zwischen Mitte September und Anfang Oktober, jeweils an zwei Sonntagen und einem Freitag. Tausende Pferdefans kommen jedes Jahr nach Warendorf um sich von rund 100 Hengsten in abwechselungsreichen und einmaligen Schaubildern begeistern zu lassen.Die Landbeschäler präsentieren ihr … [Weiterlesen...]

Neue Reithalle fürs Landgestüt

Westfalen - Das Gelände des Landgestüts in Warendorf weiß mit seinen wunderschönen, denkmalgeschützten Anlagen und Gebäuden jeden Besucher zu begeistern. 1888 wurden die ersten Gebäude errichtet und im Laufe der Jahre wuchs das Gelände um insgesamt drei Stallungen, drei Reithallen und einige weitere Gebäude und Reitplätze.Im Rahmen der diesjährigen Warendorfer Hengstparaden stellen Architektur- und Bauingenieurstudenten am Lehrstuhl für … [Weiterlesen...]

Spektakuläre Bilder: Warendorfer Hengstparaden

Westfalen - Sie sind das Top-Highlight im Veranstaltungskalender des Nordrhein-Westfälischen Landgestüts - die vier Termine der Warendorfer Hengstparaden zwischen Mitte September und Anfang Oktober, jeweils an drei Sonntagen und einem Donnerstag. Tausende Pferdefans kommen jedes Jahr nach Warendorf um bei um sich von rund 100 Hengsten in abwechselungsreichen und einmaligen Schaubildern begeistern zu lassen.Die Landbeschäler präsentieren … [Weiterlesen...]

Paraderollen für die Hengste

Westfalen - Der helle Ton einer Trillerpfeife tönt über das Landgestüt-Gelände um im richtigen Moment Kommandos zu geben, wenn die Schaubilder geübt werden. Kutschen, Trensenzäume und Sättel werden auf Hochglanz gebracht und es herrscht reger Betrieb in den Stallungen -  Vorboten für die bevorstehenden Warendorfer Hengstparaden, einer der jährlichen Veranstaltungshöhepunkte im Münsterland.Rund 100 Hengste, dazu 80 Reiter, Fahrer und … [Weiterlesen...]