Mit dem Canu Camp das Münsterland entdecken

Westfalen - Sie wollen eine Auszeit ganz in der Nähe genießen? Im Canu Camp weiß man wie schön die Münsterländer Parklandschaft sein kann. Ob Kanutour, Fahrradtour oder Bogenschießen, in der grünen Umgebung Münster’s lässt es sich gut durchatmen. Wegen der geringen Strömung auf der Werse ist dieser Fluß besonders für Anfänger gut geeignet. Außerdem kann man in beide Richtungen paddeln und hat somit kein Problem wieder zu den Autos zurück zu … [Weiterlesen...]

Ausflugsziel vor den Toren von Münster

Westfalen - Ob mit dem Fahrrad oder zu Fuss, ob mit dem Auto oder einem Kanu: Der Landgasthof Pleister Mühle ist das angesagteste Ziel für eine Landpartie im Umfeld von Münster. Bereits um 1900 war die Pleister Mühle als Kaffeewirtschaft für die Einwohner aus Münster ein beliebtes Ausflugsziel. Heute bieten der Landgasthof und das Café täglich hausgemachte Blechkuchen, frische Waffeln mit Sauerkirschen und Schlagsahne, klassischen Filterkaffee … [Weiterlesen...]

Wenn die Werse über die Ufer tritt…

Westfalen - Die Frage ist angesichts der verheerenden Situation in Süd- und Ostdeutschland aktueller denn je: Wie kann der Hochwasserschutz verbessert werden? Vorbeugende Konzepte und Maßnahmen für die Werseaue zwischen Ahlen und Beckum stellen Fachleute aus dem Kreis Warendorf am Mittwoch (12. Juni) bei der Ringvorlesung WasserWissen vor. Monika Fränzer vom Fachdienst Umwelt und Grün der Stadt Beckum, Gerrit Hegemann, Gruppenleiter des … [Weiterlesen...]