Künstler zeigen tierische Meisterwerke

Westfalen - Sie können fliegen, schwimmen, im Dunkeln sehen, sie sind schneller und stärker als wir. Winzig klein und dabei doch ganz groß. Tiere faszinieren den Menschen und sie sind seit jeher ein großes Thema in der Kunst. In der Ausstellung „Tierisch gut“, die am 20. September zur Nacht der Museen und Galerien in Münster in der Rudifredlinkegalerie eröffnet wird, sind 12 zeitgenössische, internationale Künstler mit ihren Werken … [Weiterlesen...]

Kunst macht Nacht zum Erlebnis

Westfalen - In fünf Minuten vom stylischen "Roten Platz" zur barocken italienischen "Piazza" schlendern, nachts kostenlos ins Museum gehen, mit dem Bus zur Kunst am Hafen fahren, das Bahnhofsviertel als Kulturmeile entdecken, Kurzfilme im "Hungergarten" schauen, einen poetischen Schaufensterbummel machen und noch dazu am Sonntag einkaufen gehen - das bietet "Schauraum" vom 30. August bis 2. September in Münster. Das viertägige Kunst- und … [Weiterlesen...]