Rarität im LWL-Museum für Naturkunde

Münster - Das LWL-Museum für Naturkunde in Münster zeigt ab sofort eine neue Rarität: einen mindestens 12.000 Jahre alten Milch-Stoßzahn eines jungen Mammuts. Der sechs Zentimeter lange Zahn stammt aus einer Sandgrube in der Nähe von Coesfeld und ist der bislang einzige Fund in Westfalen. Was kaum bekannt ist: auch Elefanten-Jungtiere haben Milchzähne. Dem Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) hat nun Dick Schlüter aus … [Weiterlesen...]

Dem Mammut auf der Spur

Westfalen - Große Augen beim Baggerführer: Bauarbeiter haben bei Kanalbauarbeiten in Herne Mammutknochen gefunden. Experten des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) nehmen an, dass der Riese der letzten Eiszeit an dieser Stelle in Herne vor mehr als 70.000 Jahren verendete. Da waren auch die Bauarbeiter der Emschergenossenschaft zunächst sprachlos. Eigentlich haben sie bei der Renaturierung der Emscher in Herne schlicht mit Erde und … [Weiterlesen...]