Kunsthaus Kannen zeigt eigene Sammlung

Amelsbüren - „Die bildende Kunst ist ein ausgezeichneter Ort ist, um Freiheit zu erfahren“, so der Kulturwissenschaftler Andreas Mertin. Als die Alexianer in Münster Anfang der 80er Jahre begannen, künstlerisch begabte Langzeitpatienten gezielt zu fördern, schufen sie einen solchen Ort. Das Kunsthaus Kannen erweist sich als ein Erbe, das kulturellen Reichtum, aber auch soziale Verantwortung für die Zukunft bedeutet. Heute ist vor allem die … [Weiterlesen...]

Outsider-Kunst im Kunsthaus Kannen

Westfalen - Das Kunsthaus Kannen zeigt vom 18. Oktober bis zum 28. Januar 2016 seine 18. Jahres- und Verkaufsausstellung. Stets auf der Suche nach neuen talentierten Künstler, hat man es sich in diesem Jahr zur Aufgabe gemacht den Kreis der teilnehmenden Künstler durch eine Ausschreibung, mit dem Schwerpunkt auf das Land NRW, zu erweitern, um Outsider Künstlern eine Ausstellungs- und Verkaufsmöglichkeit für ihre Werke zu bieten. Zu sehen … [Weiterlesen...]

Art Brut: Ausstellung im Kunsthaus Kannen

Westfalen - Das Kunsthaus Kannen ist ein Museum für Outsider Art und Art Brut. In diese Kunstkategorie fallen der ursprünglichen Definition nach Künstler, die abseits der Gesellschaft und fern von kultureller Vorbildung stehen. Ihre Kunst wird als besonders authentisch gelobt. Bereits zum 17. Mal werden in der diesjährigen Jahres- und Verkaufsausstellung aktuelle Werke von Oktober 2014 bis Januar 2015 präsentiert und zum Verkauf … [Weiterlesen...]

Kunsthaus Kannen: Kunst der besonderen Art

Westfalen - Das Kunsthaus Kannen ist längst eine weithin anerkannte Adresse für Art Brut und Outsider Art: Zwischen dem 20. Oktober 2013 und 26. Januar 2014 findet dort die 16. Jahres- und Verkaufsausstellung statt. Stets auf der Suche nach neuen talentierten Künstlern, hat das Kunsthaus Kannen sich in diesem Jahr zu Aufgabe gemacht, den Kreis der teilnehmenden Künstler durch eine Ausschreibung, mit dem Schwerpunkt auf das Land NRW, zu … [Weiterlesen...]