2019 war ein wichtiges Jahr für die Spieleentwickler-Branche in NRW – Ein Vorbild für die gesamte BRD?

In NRW wird die Entwicklung moderner Spiele, deutlich gefördert. 2 Millionen Euro wurden insgesamt in verschiedene Spielestudios verteilt. Das Ziel von Nordrhein-Westfalen ist es, das Bundesland im Bereich der Spieleentwicklung deutlich nach vorne zu bringen. In nicht all zu weit entfernter Zukunft, soll NRW laut dem Ministerpräsident Armin Laschet aus der CDU, der Games-Standort Nummer 1 sein. Bei der Geldvergabe gibt es verschiedene … [Weiterlesen...]