Tag der Arbeit: Gefährliche Maloche unter Tage

Vor rund 130 Jahren legen rund 100.000 Männer und Frauen in Deutschland am 1. Mai das erste Mal die Arbeit nieder. Ein wichtiges Thema der Streiks, die in den nächsten Jahrzehnten immer wieder abgehalten werden: Der Arbeitsschutz - vielmehr sein Fehlen. Denn Arbeit in den Fabriken und im Bergbau ist bis weit ins 20. Jahrhundert hinein nicht nur hart, sondern auch gefährlich. Im Industriemuseum Zeche Zollern des Landschaftsverbandes … [Weiterlesen...]

DASA Dortmund – Museum der Arbeit

Dortmund - Dröges Herumstehen und „Bitte-nicht-anfassen!" war gestern. Die DASA Dortmund, Deutschlands größte Ausstellung zum Thema Arbeitswelt, lädt auf einer Größe von zwei Fussballfeldern in spannende Erlebniswelten rund um das Thema "Arbeit" ein. Dass der eigene Beruf auch Spaß machen kann, zeigen die vielen tollen Exponate, die zum Mitmachen und Ausprobieren anregen. Denn wer sich eine Weile mit den Ausstellungsstücken beschäftigt, lernt … [Weiterlesen...]