Spitzenküche in lockerer Atmosphäre

Print Friendly, PDF & Email
Restaurant medium ist in guten Händen.

Spitzenkoch Bernhard Büdel stemmt die Küche im Restaurant medium – Foto: medium

Gütersloh – Der Qualitätsanspruch soll dem Koch und den Kunden nicht den Spaß am Kochen und Essen verderben. Die Küche soll zeitgemäß sein. Das sind die Überzeugungen des Spitzenkochs Bernhard Büdel. Büdel betreibt seit 2009 das Restaurant medium, unterstützt von Ehefrau Edith und Tocher Lisa. Zuvor war er einige Zeit fern seiner ostwestfälischen Heimat kulinarisch unterwegs gewesen, kochte acht Jahre lang auf Sylt. Zuvor war er einige Jahre Chefkoch im Parkhotel Gütersloh, kochte in Verl oder im Hotel am Doktorplatz in Rheda. Einen Michelin-Stern hat sich Büdel über die Jahre erkocht.

Aus Sylt hat Büdel 2009 die komplette Crew mit Küchen- und Servicekräften mitgebracht, die nunmehr die Gäste im Restaurant medium verwöhnt.

Das medium ist situiert im alten Backsteingebäude der Medienfabrik. Als die vorherigen Pächter kündigten, erinnerten sich die Besitzer an ihn, so kehrte Büdel wieder nach Gütersloh zurück.

Die Karte bietet Vorspeisen, Suppen, Pasta und Vegetarisches, Fisch, Fleisch, Käse und Desert. Auch ein Drei- oder Vier-Gänge-Menü kann bestellt werden. An das Restaurant angeschlossen ist eine Bistro-Bar.

An Fischgerichten findet sich derzeit auf der Karte:

Das Restaurant medium bietet genügend Gästen Platz.

In hohen Räumen eines Backsteingebäudes ist das medium zu Hause – Foto: medium

Kabeljau auf der Haut gebraten in körniger Senfsauce, Spitzkohl und Petersilienwurzel, dazu Püree;
Medaillon vom Seeteufel mit Pfifferlingen, dazu grüner Risotto;
Steinbuttfilet mit Tomaten-Queller, Hummersauce und Venere-Reis.

An Fleischgerichten bietet das Restaurant medium aktuell:

Flugentenbrust mit Sauce von schwarzen Nüssen, Sommergemüse und knusprige Kartoffelwürfel;
Kotelette vom iberischen schwarzen Schwein mit Artischocken, Tomaten und Estragon, dazu Kartoffel-Oliven-Stampf;
Filet vom Aberdeen-Angus-Rind mit Pfifferlingkruste, dazu Gemüsebeet mit Süßkartoffel-Püree;
Lammrücken mit Salbei-Oliven-Kruste, Artischocken-Bohnen und Kartoffelwürfeln.

Wem bei diesem Angebot schon das Wasser im Munde zusammenläuft, der kann sich telefonisch oder im Internet rasch einen Tisch reservieren. Bernhard Büdel hat große Freude daran, seine Gäste zu bewirten.

Restaurant medium, Carl-Bertelsmann-Str. 33, 33332 Gütersloh, Öffnungszeiten Mo-Sa ab 18:00 Uhr, Tel. 05241/212 16 36, www.medium-guetersloh.de


 

 


Deine Meinung ist uns wichtig

*