Komfort im sauerländischen Landhotel

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Das Vier-Sterne-Landhotel Albers im sauerländischen Bödefeld wird schon seit 1827 familiär geführt und hat sich trotz ständiger Erweiterungen und Modernisierungen das besondere Flair und die gemütliche Atmosphäre eines Sauerländer Gasthofs bewahrt.

Eine echte Idylle: Im Landhotel Albers in Bödefeld kann man gut seinen Urlaub verbringen. - Foto: Landhotel Albers

Eine echte Idylle: Im Landhotel Albers in Bödefeld kann man gut seinen Urlaub verbringen. – Foto: Landhotel Albers

Tradition und Gastlichkeit werden hier seit jeher großgeschrieben. Das besondere Bemühen um den Gast und ein großes Maß an Komfort und Service haben das Landhotel Albers zu einem beliebten Urlaubs-,Ferien- und Tagungsziel gemacht. Dem Gast stehen 35 komfortabel ausgestattete Zimmer zur Auswahl. Traditionell ist auch die typische sauerländische Bauweise in unverwechselbarem schwarz-weißen Fachwerk, das im Ort selbst und in der Umgebung überwiegt.

Bei den umfangreichen Um- und Anbauten haben die Betreiber besonderen Wert darauf gelegt, das stilgerechte Gesamtbild des Ursprünglichen zu erhalten.

Im Wellnessbereich kann man nach einer zünftigen Wanderung wunderbar ausspannen. - Foto: Landhotel Albers

Im Wellnessbereich kann man nach einer zünftigen Wanderung wunderbar ausspannen. – Foto: Landhotel Albers

Stillvoll eingerichtete, komfortable Zimmer in verschiedensten Kategorien und Ausstattungen lassen kaum Wünsche offen. Alle Zimmer sind mit Dusche/Bad/Wc, TV und Telefon ausgestattet. Haupthaus und Gästehaus sind durch eine wohnhallenähnliche Brücke miteinander verbunden.

Das Hotel verfügt über gemütliche und komfortable Zimme und Appartments. – Foto: Landhotel Albers

Das Landhotel ist auch für seinen Wellnessbereich bekannt. Eine üppige Badelandschaft lädt ein zum Verweilen nach einer schönen Wanderung um die müden Glieder wieder in Schuß zu bringen. Mit ihren zwei Schwimmbädern, Sauna, Infrarotkabine, Sonnenbank und Hydrojet läßt sie keine Wünsche offen. Das Bewegungsbad mit seinen verschiedenen Massagedüsen bei 32°, sowie den Ruheliegen direkt am Wasser, ist zum Entspannen hervorragen geeignet.

Das Hotel ist Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen durch das Sauerland. - Foto: Landhotel Albers

Das Hotel ist Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen durch das Sauerland. – Foto: Landhotel Albers

Das größere der beiden Schwimmbäder, das mit seinen 28° und seinen vier  Meter mal acht Meter Durchmesser lädt zum erfrischenden Schwimmen vor dem Frühstück ein. Die beiden Bäder kann man durch eine schöne geschwungene Holzbrücke erreichen.

Die Gastgeber strahlen einfach gute Laune aus – Foto: Landhotel Albers

Das Restaurant im Landhotel Albers ist für seine  hervorragende Küche mit Sauerländer Spezialitäten und internationalen Gerichten bekannt. Die Gäste speisen in einem urigrustikal eingerichteten Restaurant, das sich auch für die Durchführung von Familienfeier bestens eignet.

Das Landhotel Albers ist bestens geeignet um von hier aus zu Wandern. Das Hotel bietet einige eigens entwickelte Arrangements, das für Freunde von Wellness und Wandern tolle Programme bereithält.

Landhotel Gasthof Albers / Graf-Gottfried-Straße 2 / 57392 BödefeldTelefon 02977 – 213
www.landhotel-albers-boedefeld.de


 

Deine Meinung ist uns wichtig

*