Auf Wilsbergs Spuren: Zu den Krimi-Drehorten

Auf Wilsbergs Spuren: So lautete das Motto des "Jubiläums-Stadtrundgang" zu den Krimi-Drehorten in Münster 25 Jahre sind eine lange Zeit, vor allem im schnelllebigen Filmgeschäft. Doch neben vielem anderen zeichnet Beständigkeit Münsters berühmtesten Privatdetektiv aus: So feiert Georg Wilsberg und mit ihm die gleichnamige ZDF-Krimi-Reihe in diesem Jahr 25-jähriges (Dienst)Jubiläum. Das begeistert Freunde und Fans des Ermittlers, … [Weiterlesen...]

Münster: Wilsberg-Team dreht Banküberfall

Münster - Der Täter kehrt immer an den Tatort zurück: Diese alte Kriminalistenweisheit gilt offensichtlich auch für TV-Produktionen. Die LBS West wird in diesen Tagen erneut Schauplatz einer Krimifolge mit Münsters kauzigem Privatdetektiv Georg Wilsberg. Die Folge „Alle Jahre wieder“ ist nach „Bittere Pillen“ im Juni 2015 das zweite Mal, dass sich die Kölner Filmproduktion „Warner Bros. International TV Production“ das markante Gebäude an … [Weiterlesen...]

Literarischer Herbst in Hamm

Westfalen – Heute Abend, am 2. November 2015, wird der Literarische Herbst in Hamm offiziell eröffnet – und zwar mit Wilsberg-Autor Jürgen Kehrer und Wilsberg-Darsteller Leonard Lansink im Kurhaus Bad Hamm. Bereits zum neunzehnten Mal steht im Herbst die Literatur im Mittelpunkt des kulturellen Lebens in Hamm. Was 1997 als Beteiligung an einer groß angelegten Lesereise des Bertelsmann Clubs begann, hat sich in den vergangenen Jahren … [Weiterlesen...]

„Nackt im Netz“: Alex auf Abwegen

Westfalen - Im neuesten ZDF-Münster-Krimi gerät Alex in arge Schwierigkeiten: Erst findet sie heraus, dass unter ihren Kollegen aus der Kanzlei ein Amateur-Porno-Video mit ihr in der Hauptrolle im Internet kursiert. Sie bittet Wilsberg um Hilfe. Er soll herausfinden, wie ihr „One-Night-Stand“ im Netz landen konnte, und dafür sorgen, dass das Video wieder verschwindet. Schnell stößt Wilsberg auf die schlüpfrigen Machenschaften eines … [Weiterlesen...]

Überraschende Münster Motive

Westfalen - Prinzipalmarkt, der Flechtheim-Speicher am Hafen, die Kugeln am Aaasee: Selbst diese mitunter überstrapazierten Münster-Motive können noch überraschen. Der Illustrator und Comic-Zeichner Jörg Hartmann, der gerade erst wegen seinerVeröffentlichung seines ersten Wilsberg-Comics für Furore sorgt, zeigt gegenwärtig unter dem Titel "Wilsberg - Das Mappenwerk" eine Auswahl seiner Arbeiten in der Galerie Schemm in Münster. Jörg … [Weiterlesen...]