Nachhaltigkeit in der Stuhlfabrik Schnieder

Nachhaltigkeit ist ein hoch aktuelles Thema. Bei der Stuhlfabrik Schnieder aus Lüdinghausen ist es nicht neu – dort ist es historisch. Die hohe Qualität der Möbel ist das Beste, was dort für die Umwelt getan wird. Denn Nachhaltigkeit ist zuerst Haltbarkeit. Letzten Endes ist das Produkt, das am längsten hält, das Produkt mit den meisten Einsparungen bei Ressourcen, Abfall, Plastik, Energie und CO2. Immer wieder begegnen die Mitarbeiter der … [Weiterlesen...]

Hundert Jahre Sitzen mit Komfort

Seit 1918 stellt die Stuhlfabrik Schnieder hochwertige Gastronomiemöbel Made in Germany her. Stühle, Bankanlagen, Tische, Barmöbel, Lounge- und Outdoormöbel und Accessoires werden am westfälischen Standort Lüdinghausen gefertigt. Trotz hohen Wettbewerbsdrucks aus dem Ausland hat es die Fabrik geschafft, in diesem Jahr ihr 100-jähriges Firmenjubiläum zu feiern. Gesellschafter Reinhard Grell berichtet: „In unserer Stuhlfabrik … [Weiterlesen...]

Angenehmes Sitzen im Flughafen

Westfalen - Über 200 internationale Flughäfen hat der Hallenberger Objektmöbelhersteller Kusch+Co mittlerweile mit Wartebänken ausgestattet. Airport Seating ist ein wichtiges Segment für das südwestfälische Traditionsunternehmen, das zu den Weltmarktführern in diesem Bereich zählt. Die Mitgliedschaft in der führenden Plattform GATE e.V. ist der nächste Schritt, um das Geschäft im Bereich Airport weiter auszubauen. GATE bringt die … [Weiterlesen...]