In Rietberg scheppern mittelalterliche Rüstungen

Westfalen - "Das wird mit Sicherheit erneut ein ganz außergewöhnliches Spektakel, an dem sich Jung und Alt erfreuen können.“ Gartenschaupark-Geschäftsführer Peter Milsch blickt auf das letzte Wochenende im Juni – auf jenen Termin, an dem sich die große Wiese im Park Neuenkirchen in ein mittelalterliches Gemeinwesen verwandelt. Unter Leitung der "Söldner der Reiche" wird es am 29. und 30. Juni eine Neuauflage des Events geben. "Viele … [Weiterlesen...]