875 Jahre Medebach

Die Hansestadt Medebach ist stolz auf eine reichhaltige und lange Historie. Sie ist neben Soest die älteste Stadt im kurkölnischen Herzogtum Westfalen und wurde 1144 erstmals urkundlich erwähnt. In diesem Jahr feiert der 8000-Einwohner-Ort an drei Tagen sein 875. Stadtjubiläum. Der Sternenlauf der Stadttrommler am Freitag, 23. August, kündigt um 16:30 Uhr ein buntes Festprogramm mit Jahrmarkttreiben, Umzügen und viel Musik an. Das … [Weiterlesen...]

Medebach: Herrenmode zu fairen Preisen

Westfalen - Die Auswahl ist bemerkenswert und der Service perfekt. Im Outlet der Herrenfabrikation EUNOVA in Medebach findet der Herr nicht nur eine große Auswahl von Anzügen für den Business-Bereich, sondern auch Hosen, Jeans, Hemden und Accessoires. Ein breites Größenspektrum gewährleistet, dass jeder Mann hier etwas finden und sich komplett einkleiden kann. Gute Beratung wird bei EUNOVA Groß geschrieben. Und wenn die Hose oder das … [Weiterlesen...]

Radsportangebot in Winterberg ist „rund“

Westfalen - Zum Ende der Bikesaison zieht die Ferienwelt Winterberg Bilanz: Mit dem Radon-Trailpark und der GeoRadroute haben zwei neue, hochkarätige Radsportangebote die Nachfrage kräftig angekurbelt. Auch der Bikepark Winterberg, Deutschlands besucherstärkster Bikepark, meldet gute Zahlen. Aufgrund des langen Winters konnte die Saison im Bikepark Winterberg erst im Mai starten, ein Monat später als regulär. Doch danach kamen die Besucher … [Weiterlesen...]

Kaffeetradition aus dem Sauerland

Westfalen - Kaffee ist eine Wissenschaft, ja, eine eigene Kultur, die Menschen aller Kontinente inspiriert, belebt und erfreut. Als erfahrene Kaffeeröster und leidenschaftliche Kaffeetrinker lebt das Team von Kaffee Langen diese Kultur seit fünf Jahrzehnten mit Leib und Seele. Seit 1959 röstet Langen in Medebach die edlen Bohnen mit Ruhe und Sorgfalt. Grundvoraussetzung für ein aromatisches Ergebnis ist aber der Rohkaffee. Deshalb reisen Inhaber … [Weiterlesen...]

Georadroute Ruhr-Eder mit neuen Möglichkeiten

Westfalen - Ein Knotenpunkt dreier großer Radwanderwege ist die Ferienwelt Winterberg. Die neue Georadroute Ruhr-Eder macht die Weiterfahrt vom Ruhrgebiet bis zum Edersee möglich. Winterberg ist somit Mittelpunkt der 280 Kilometer langen, erlebnisreichen Tour vom Rheinufer bis nach Schloss Waldeck in Hessen. Möglich ist auch eine Kombination mit der Lenneroute. Die neue Georadroute Ruhr-Eder verbindet das Hochsauerland mit dem hessischen … [Weiterlesen...]

Hochsauerland: Schönstes Jedermann-Rennen

Westfalen - „Streckentechnisch eines der schönsten Jedermann-Rennen in Deutschland.“ So lautete das Urteil von Kennern im Vorjahr. Am 27. und 28. Juni geht die HochsauerlandChallenge in die zweite Runde. Kein geringerer als Radsport-Legende Olaf Ludwig ist Organisator des durchaus anspruchsvollen Rennens. Der Olympiasieger von 1988 ist mitverantwortlich für die Wahl der Streckenführung. Waren bei der etwas „spontan“ organisierten Premiere … [Weiterlesen...]

Ferienwelt Medebach: Entdecken, erfahren, erholen

Westfalen - Medebach und seine Umgebung ist eine Ferienregion wie sie im Buche steht. Hier gibt es tolle Gastgeber, die eine breitgestreute Palette an Unterkünften anbieten. Die Palette reicht vom Hotel mit allen Annehmlichkeiten bis hin zum Gasthof oder einladenden Privatquartier. Das Sauerland hat längst seine touristischen Qualitäten herausgekehrt, sodass Einzelreisende oder Familien hier ein breites Angebot und hervorragende Programme … [Weiterlesen...]

Medebacher Wanderwelt erkunden

Westfalen - Über Bergkämme, sanfte Hügel oder auf naturbelassenen Waldwegen ziehen Wanderer in der Medebacher Wanderwelt dem Sommer entgegen. Wegen der vielen Sonnenstunden gilt die Region als „Toskana des Sauerlandes“ - perfekt, um auf dem schönen Hochplateau die blühende Natur zu erkunden. Hoch hinaus führt der Medebacher Bergweg: Rauf auf die Gipfel, lädt dieser Qualitätsweg „Wanderbares Deutschland“ ein. Als Belohnung winken … [Weiterlesen...]

Wanderparadies im Hochsauerland

Westfalen - Eingebettet zwischen grünen Wiesen und Wäldern und am Fuße des Rothaargebirges liegt die historische Hansestadt Medebach mit ihren neun Ortsteilen. Neben Medebachs Geschichte und Traditionen laden die landschaftlich reizvolle Lage, eine hohe Sonnenscheindauer sowie zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten ein zu einem unbeschwerten, erholsamen und aktiven Urlaub inmitten unberührter Natur. Die zahlreichen Wander- und Fernwanderwege … [Weiterlesen...]

Den Winter in der Medebacher Bucht erleben

Westfalen - Die Gegend gilt als die Toskana des Sauerlandes.  Der Landstrich ist die sonnenverwöhnte Medebacher Bucht. Eingebettet in grüne Wiesen und Wälder, am Fuße des Rothaargebirges liegt das ausgewiesene Natur- und Vogelschutzgebiet. Sie bietet vielen seltenen Pflanzen und Tieren ein intaktes Zuhause. Hier kann man auf Schusters Rappen Urlaub machen und durch Feuchtwiesen, Bergheiden, vorbei an klaren Bächen und blütenreichen … [Weiterlesen...]