Medebacher Wanderwelt erkunden

Westfalen - Über Bergkämme, sanfte Hügel oder auf naturbelassenen Waldwegen ziehen Wanderer in der Medebacher Wanderwelt dem Sommer entgegen. Wegen der vielen Sonnenstunden gilt die Region als „Toskana des Sauerlandes“ - perfekt, um auf dem schönen Hochplateau die blühende Natur zu erkunden. Hoch hinaus führt der Medebacher Bergweg: Rauf auf die Gipfel, lädt dieser Qualitätsweg „Wanderbares Deutschland“ ein. Als Belohnung winken … [Weiterlesen...]

Abenteuerliches im Venner Moor

Westfalen - Ein spannender Geheimtipp für Naturfreunde ist das Naturschutzgebiet Venner Moor in Senden (im südlichen Münsterland) – und das nicht nur im Frühsommer, wenn das Wollgras blüht. In dem 148 Hektar großen Hochmoor kommen sehr seltene Pflanzen noch zahlreich vor. Faszinierend  sind auch die vielen verschiedenen unter Schutz stehenden Tierarten. Neben der landesweit bedrohten (scheuen) Kreuzotter sind Maulwurfsgrillen, … [Weiterlesen...]