Germania baut Angebot am FMO weiter aus

Münster – Die unabhängige deutsche Fluggesellschaft Germania reagiert auf die stetig steigende Nachfrage am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) und stationiert in diesem Sommer wieder ein Flugzeug vom Typ Airbus A321 im Münsterland. Die Maschine mit einer Kapazität von 210 Sitzplätzen ersetzt einen der beiden bisher in der Planung vorgesehenen A319 mit jeweils 150 Sitzplätzen. Darüber hinaus hat die Airline ihre Flugplanung für die Wintersaison … [Weiterlesen...]

Neuer Sommerflugplan startet am FMO

Westfalen - Passend zum Beginn der Osterferien in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen steht am Flughafen Münster/Osnabrück der Wechsel zum Sommerflugplan 2015 an. Auch im kommenden Sommer wird den Fluggästen am FMO ein umfangreicher und attraktiver Flugplan mit Linien-, Touristik- und Low-Cost-Ziele geboten. Turkish Airlines wird die Frequenzen für die im vergangenen Juni neu aufgenommene Verbindung zum Istanbuler Flughafen Atatürk … [Weiterlesen...]

FMO: Ab Winter 15/16 nach Madeira und Lanzarote

Westfalen - Die deutsche Fluggesellschaft Germania stockt ihr Flugangebot ab Münster/Osnabrück weiter auf. Erstmals wird es ab FMO eine Verbindung zur „Blumeninsel“ Madeira im Atlantischen Ozean geben. Ab November startet jeden Dienstag ein Flugzeug vom Typ Airbus A319 direkt zur Inselhauptstadt Funchal. Auch kehrt ab diesem Zeitpunkt das Ziel Arrecife auf Lanzarote nach längerer Unterbrechung zurück in den FMO-Flugplan. Bereits jetzt … [Weiterlesen...]

Münster-Osnabrück: Neue Ziele. Mehr Flüge.

Westfalen - Der Sommerflugplan 2014 vom Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) hält neue Ziele und mehr Flüge bereit. Mit attraktiven Verbindungen für Geschäftsreisende, zusätzlichen Angeboten an weltweiten Anschlussverbindungen und einem deutlichen Plus an touristischen Flügen bietet der FMO seinen Fluggästen in diesem Sommer einen besonders abwechslungsreichen Mix aus Touristik-, Linien- und Low-Cost-Verbindungen. Mit Turkish Airlines wird im … [Weiterlesen...]