Grabungscamp: Den Wilden Westfalen auf der Spur

Herne - Wer will schon in den Osterferien immer nur Ostereier suchen? Im LWL-Museum für Archäologie in Herne geht es mit der Fotokamera auf die Pirsch nach wilden Tieren. Durch das Objektiv können alle hier ganz nah heran an die Tiere, die schon vor tausenden von Jahren in der Region unterwegs waren - in den Wäldern, in der Luft oder im Wasser. Zusätzlich nehmen die Teilnehmer die aktuelle Tierwelt in den (Kamera-)Fokus. Aber auch jenseits des … [Weiterlesen...]