Gartenträume auf Burg Hülshoff in Havixbeck

Print Friendly, PDF & Email
Gartenträume

Am 14. August ist es endlich soweit – die Gartenträume auf Burg Hülshoff eröffnen mit neuem Sicherheitskonzept eine der schönsten Gartenfestivals in Westfalen, Fotos Gartenträume Havixbeck

Die Messe Gartenträume findet vom 14. bis 16. August 2020 auf der traumhaften Burg Hülshoff in Havixbeck statt. Nachdem die Messe im Zuge der Covid-19-Pandemie am Pfingstwochenende abgesagt werden musste, freuen sich Aussteller, Besucher und Veranstalter umso mehr über den neuen Termin. Die Messe findet ausschließlich an der frischen Luft auf der weitläufigen Parkanlage statt.
Rund 80 ausgewählte Aussteller der grünen Branche feiern umgeben von inspirierenden Ständen und der außergewöhnlichen Atmosphäre der Burg Hülshoff die Gartentrends 2020. Besonders in diesem Jahr ist, dass das Sortiment auf den Spätsommer und Herbst auslegt ist. Gartenliebhaber finden hier Garteninspiration und -trends, Outdoor-Technik und -Möbel, Pflanzen und Blumenzwiebeln, ausgefallene Gestaltungsideen sowie Dekorationen, Beratung von Gartenexperten und vieles mehr, um ihren ganz persönlichen Gartentraum wahr machen zu können.

Organisatorisches im Überblick

Das Hygiene- und Infektionsschutzkonzept beinhaltet verschiedene zeitversetzte Einlassmomente der Besucher, verlängerte Öffnungszeiten, einen  größeren Abstand zwischen den Ständen, eine vorgegebene Wegführung und unterstützende Markierungen.

• Besucher mit Krankheitssymptomen haben keinen Zutritt zur Messe.
• Eintrittskarten können ausschließlich online gekauft werden und sind an ein festes Zeitfenster gebunden. Somit können lange Wartezeiten vermieden werden, eine kontaktlose Zahlung wird ermöglicht und die Registrierungspflicht ist gewährleistet. Ein Ticketautomat wird für den Notfall vor Ort vorhanden sein. Barzahlung ist nicht möglich.
• Am 08. Juli beginnt der offizielle Ticketverkauf. Beliebte Zeitfenster werden voraussichtlich schnell ausverkauft sein, wodurch sich ein frühzeitiger Kauf empfiehlt.
• Ein Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Personen ist zwingend einzuhalten.

Premiere: Die Messe findet gleichzeitig digital statt!

Rund 80 Aussteller zeigen die Gartentrends des Sommers und Herbstes

Zum ersten Mal wird die Messe gleichzeitig auch online stattfinden. Rahmen- Programmpunkte werden live übertragen und das Messegefühl wird durch viele interaktive Möglichkeiten in den heimischen Garten katapultiert. So findet jeder Besucher den richtigen Rat und das nötige Equipment, um den eigenen Gartentraum wahr machen zu können. Im Gartenträume-Shop und über klassische Bestellformulare haben Besucher die Möglichkeit, die ausgewählten Produkte ganz einfach zu bestellen. Ein Blick auf die Webseite unter www.gartentraeume.com lohnt sich für alle Liebhaber des Besonderen in jedem Fall.

Gut zu wissen

Die Messe ist Freitag und Samstag von 9 bis 21 Uhr und Sonntag von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Die Eintrittskarten sind ausschließlich über den Gartenträume-Shop erhältlich und sind an bestimmte Zeitfenster gebunden. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung. Auf einer nahegelegenen Wiese finden Sie unseren kostenlosen Parkplatz, folgen Sie einfach der Beschilderung. Für Menschen mit Behinderung gibt es einige wenige asphaltierte Parkplätze direkt beim Eingang.

Mehr Informationen zu den Gartenträumen auf Burg Hülshoff gibt es auf der Homepage des Veranstalters.

Speak Your Mind

*