Gartenidyll in Bocholt: Pfingstrosen blühen

Print Friendly, PDF & Email

Bocholt – Ihr Garten ist sehenswert – ein kleines Juwel. Zum zweiten Mal in diesem Jahr öffnet das Gut Heidefeld im Rahmen der “offenen Gartenpforte Bocholt” seine Pforten.

Auf Gut Heidefeld ist eine traumhafte Parkanlage zu besichtigen – Foto: Gut Heidefeld

Am kommenden Sonntag, dem 19. Mai (und am 2. Juni) von 11 bis 18 Uhr können Besucher die Parkanlage und an diesen speziellen Terminen sogar den Privatgarten des Guts besichtigen. Besonders sehenswert ist derzeit der Rhododendrenweg der gerade in voller Blüte ist sowie die Pfingstrosen.

Der Eintritt für die Parkbesichtigung beträgt 3,00 Euro.

Parkplätze sind vorhanden. Vom “Bocholter Bustreff” fährt ein Stadtbus Richtung Dinxperlo und hält nahe dem Gut Heidefeld (Spork/Kirche).

Fahrradrouten und weitere Informationen zum Gut Heidefeld und zum Café findet man unter www.gutheidefel.de

Gut Heidefeld GmbH & Co. KG / Schlavenhorst 85 / 46395 Bocholt

Mobil  0176 / 62217016

http://www.cafe-gutheidefeld.de/


 

 


[ff id="1"]

Deine Meinung ist uns wichtig

*