Burg Hülshoff mit neuer Messe „Genussträume“

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Gourmetfreunde, Feinschmecker und Kochliebhaber sind vom 25. bis 27. September 2015 herzlich eingeladen auf eine außergewöhnliche Genussreise. Erstmalig findet an diesem Wochenende, auf der traumhaften Wasserburg Hülshoff und ihren Parkanlagen in Havixbeck, Genussträume statt.

Die Burg Hülshoff bietet ein herrliches Ambiente für die neue Messe: Genussträume auf Burg Hülshoff

Die Burg Hülshoff bietet ein herrliches Ambiente für die neue Messe: Genussträume auf Burg Hülshoff

Ein einzigartiges Umfeld um eine beeindruckende Vielfalt der regionalen Küche und Köstlichkeiten, sowie Ausgefallenes für Küche und Tisch an alle Liebhaber vorzustellen. Die exklusiven Aussteller freuen sich schon die Besucher mit den meist köstlichsten Spezialitäten der Heimatküche und einem trendy Streedfoodmarket zu verwöhnen, und mit den neuesten und schönsten Tisch- und Kochkulturen sowie kulinarischen Reisen zu begeistern. Die Besucher können den unverfälschten Geschmack und die Traditionsgeschichten der handwerklich hergestellten regionalen Produkte erleben.

Testen und Ausprobieren lautet die Devise auf der neuen Messe "Genussträume"

Testen und Ausprobieren lautet die Devise auf der neuen Messe „Genussträume“

Die Produzenten laden erzählen passioniert über den Entstehungsprozess ihrer Produkte und freuen sich auf persönliche Gespräche mit den Besuchern.  Das neue Konzept Genussträume spielt auf den aktuellen Trend der Heimatküche ein!

Drei Tage lang werden regionale Köstlichkeiten und die Freude am Kochen, sowie bewusstes Genießen und die Wertschätzung der Esskulturen im Mittelpunkt stehen. Jährlich werden wechselnde Heimaten von berühmter Autoren im Vordergrund stehen.

Zahlreiche Aussteller haben sich angemeldet, um die Besucher mit Köstlichkeiten zu verführen

Zahlreiche Aussteller haben sich angemeldet, um die Besucher mit Köstlichkeiten zu verführen

2015 startet Genussträume mit den zwei Heimaten der berühmten Dichterin Annette von Droste Hülshoff. Die Dichterin hat viele Jahre auf Burg Hülshoff in Havixbeck und Haus Rüschhaus bei Münster gelebt und nach mehreren Reisen verbrachte Annette von Droste Hülshoff ihre letzten Lebensjahre in Meersburg am Bodensee. Zusammen mit exklusiv selektierten Aussteller dieser Regionen möchten wir die Genussträume-Besucher die kulinarische Regionalitäten des Münsterland und der Bodenseeregion entdecken und erleben lassen.  Auch haben die Besucher die Möglichkeit Gerichte nach alten Rezepten und Traditionen der Familie Droste Hülshoff probieren zu können.

Neben der Verkostung ausgewählter Getränke und feiner Speisen sowie Shopping- und Schlemmermöglichkeiten wird eineGenussPiazza mit Life Shows van Köche und Produzenten zum Verweilen einladen. „Nehmen Sie an den Tastings verschiedenster Esskulturen teil, erfahren Sie Tipps und Tricks aus der Profi-Küche, holen Sie sich Inspirationen aus den Bereichen Dekoration und Tischkultur oder besuchen Sie die Koch- und Weinseminare“, laden die Veranstlter die Besucher ein. Jede Genusswelt hat seine eigene Erlebnisse und Überraschungen parat.

Für die kleinen Gäste gibt es auch viel Spaß mit Back- und Kochlöffel. Mit Stelzentheater und Musik ist das Fest der Genüsse komplett und beschert ihnen drei Genusstage die ihre Sinne berühren.

Öffnungszeiten: Freitag 11.00 bis 20.00 Uhr / Samstag 11.00 bis 20.00 Uhr / Sonntag 11.00 bis 19.00 Uhr
Eintrittspreise: Erwachsene 9 Euro / Rentner 8 Euro / Kinder bis 12 Jahre  1 Euro / Kinder bis 4 Jahre frei

Burg Hülshoff / Schonebeck 6 /48329 Havixbeck (nahe Münster)

www.genusstraeume.com

facebook.com/genusstraeume

Speak Your Mind

*