Bergkamen: Quartier mit schwimmenden Häusern

Bergkamen - Bergkamen baut eine neue Wasserstadt. Auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Haus Aden am Datteln-Hamm-Kanal soll der sieben Hektar große Adensee mit Wohn- und Freizeitquartieren entstehen. Das Projekt wurde jetzt von der Bezirksregierung Arnsberg genehmigt, so dass im Mai 2016 der erste Spatenstich in Bergkamen gefeiert werden soll. Der Adensee soll "das Rückgrat für eines der anspruchsvollsten städtebaulichen Projekte in … [Weiterlesen...]

Wasser in die Stadt Bergkamen

Wasser in die Stadt: Bergkamen setzt in Sachen Strukturwandel auf das Wasser. Auf einer Brachfläche der ehemaligen Zeche Haus Aden am Datteln-Hamm-Kanal soll eine Wasserstadt entstehen. Der Adersee soll als neu angelegtes Gewässer das Herzstück eines neuen Stadtquartiers in Bergkamen bilden. Als urbaner Wohnort, Sportfläche, Bühne und Erholungsraum soll er die Lebens- und Wohnqualität in Bergkamen steigern. Schwimmende Häuser und in das Gewässer … [Weiterlesen...]