Der Kiepenkerl bloggt: Monetärer Overkill

Griechenland wird mit den Folgen des Flüchtlingsrückstaus völlig alleingelassen, nachdem die Nachbarländer die Grenzen geschlossen haben. Angesichts dieser Situation gerät die Schuldenkrise des Landes aus den Schlagzeilen. Dabei wäre ein Hilfspaket vor allem von den EU-Staaten angesagt, die die Aufnahme von Flüchtlingen strikt ablehnen. Kein Wunder, dass die Umsetzung der griechischen Reformanstrengungen zum Abbau der enormen Schuldenlast aus dem … [Weiterlesen...]

Kiepenkerl-Blog: Griechenland I – Fringsen und tsiprassen

Josef Frings war von 1942 bis 1969 Erzbischof von Köln und wurde am 21. Februar 1946 zusammen mit Clemens August Graf von Galen zum Kardinal ernannt. Frings legalisierte in seiner berühmten Silvesterpredigt vom 31. Dezember 1946 den Mundraub mit den Worten: „Wir leben in Zeiten, da in der Not auch der einzelne das wird nehmen dürfen, was er zur Erhaltung seiner Gesundheit notwendig hat, wenn er es auf andere Weise, durch seine Arbeit oder … [Weiterlesen...]