Zukunft der Sammlung gesichert

Siegen - Die Peter Paul Rubens-Stiftung erhält rund 20 Millionen Euro. Das Geld soll dem Museum für Gegenwartskunst Siegen zugute kommen und das zukünftige Sammeln der Werke der Rubenspreisträger ermöglichen. Museumsmäzenin Barbara Lambrecht-Schadeberg ließ dafür ihre private Kunstsammlung im Londoner Auktionshaus Christie’s versteigern. Teil der Impressionisten-Sammlung waren unter anderem Werke von Claude Monet, Pierre-Auguste Renoir und … [Weiterlesen...]