Zukunft der Sammlung gesichert

Siegen - Die Peter Paul Rubens-Stiftung erhält rund 20 Millionen Euro. Das Geld soll dem Museum für Gegenwartskunst Siegen zugute kommen und das zukünftige Sammeln der Werke der Rubenspreisträger ermöglichen. Museumsmäzenin Barbara Lambrecht-Schadeberg ließ dafür ihre private Kunstsammlung im Londoner Auktionshaus Christie’s versteigern. Teil der Impressionisten-Sammlung waren unter anderem Werke von Claude Monet, Pierre-Auguste Renoir und … [Weiterlesen...]

Siegen: Sammlung versteigert zugunsten des MGK

Siegen - Die Siegener Unternehmerin und Mäzenin Barbara Lambrecht-Schadeberg sichert mit dem Verkauf ihrer Kunstsammlung die Zukunft der Sammlung der Rubenspreisträger im Museum für Gegenwartskunst (MGK) Siegen. Zur privaten Sammlung Lambrecht zählen Schlüsselwerke des Impressionismus von Berthe Morisot, Claude Monet, Kees van Dongen und Raoul Dufy. Die Arbeiten werden vom 28. Februar bis 10. März im Londoner Aktionshaus Christie's zu … [Weiterlesen...]