Auszubildende backt Nationalkuchen mit Witz

Senden - Um auf einem ganzen Blech voller Nusskugeln das Johannisbeergelee in die Löcher zu füllen, braucht Leonie Scherer etwa 90 Sekunden. Die Konditor-Auszubildende in der Konditorei des Hofs Grothues-Potthoff in Senden grinst. „Vor ein paar Tagen hätte ich das noch deutlich langsamer gemacht“, sagt sie. Denn da stand sie nicht in Senden in der Backstube, sondern im norwegischen Ålesund. Als erste Konditor-Auszubildende hat die … [Weiterlesen...]