Münster: Ein „Kuckuck“ als Namensgeber

Münster - In der Bezirksregierung Münster schwebt seit Tagen ein Kuckuck über allem. Die Künstlerinnen und der Künstler von den Ateliers im Hoppengarten haben ganz offensichtlich einen Vogel. Der ist der Namensgeber für die aktuelle Ausstellung. Das Rätsel ist nicht so einfach zu lösen. Denn der Kuckuck springt einem nicht direkt ins Auge. Man muss schon gezielt danach suchen und auch einmal ratsuchend nach dem Himmel schauen. Dann aber … [Weiterlesen...]